MenüMenü
Deutsche Post AG
31,72
-0,06-0,19 %
  • ISIN: DE0005552004
  • WKN: 555200
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Deutsche-Post-Aktie gewinnt 1,31 %

Der Anteilschein der Deutschen Post bewegte sich nach oben und konnte gestern aufs Neue Gewinne einnehmen. Zum Schluss des gestrigen Börsentages notierte das Papier des Logistikspezialisten bei einem Kurs von 31,78 € und verzeichnete damit ein Plus von 1,31 % verglichen mit dem Vortagesschlusskurs. Das momentane 7-Tagehoch erreicht die Marke von 31,78 € und wurde gestern erzielt, das 7-Tagetief wird bei 30,98 € beziffert und ist vom 12. September.

Das Tageshoch erzielte die Aktie der Deutschen Post im Tagesverlauf bei 31,82 €. Der Tagestiefstwert wurde bei 30,98 € verzeichnet. Das Transportunternehmen erwirtschaftete im Laufe des Tages einen Zuwachs von 1,66 %. Der jetzige Preis liegt bei 31,67 € (Stand: 19.09.18, 11:46) (-0,35 %).

Deutsche-Post-Aktie in diesem Monat

Diesen Monat kann die Deutsche-Post-Aktie ihren Kurs halten. Der Abstand zu ihrem Monatshoch von 31,78 € beziffert sich auf nur 0,11 €. Auf Jahressicht hat sich der Wert deutlich verschlechtert. Im Januar notierte die Deutsche-Post-Aktie noch mit dem bisherigen Höchststand von 40,96 €.

SLM-Solutions-Group-Aktie: Plus 1,43 % im TagesverlaufDas Papier von SLM Solutions Group konnte mit einer positiven Bilanz aufwarten. Zum Handelsschluss am Freitag notierte der Anteilschein des Maschinenbaukonzerns bei einem Kurs von 21,30 € und machte damit einen… › mehr lesen

Im Allgemeinen war der Dienstag ein guter Tag für die Titel aus dem Transport- und Logistiksektor. Einer der Wettbewerber – Hapag-Lloyd – schrieb bei Handelsschluss mit einem Plus von 1,15 % ebenfalls schwarze Zahlen. Nachdem die Aktie den Höchstwert von 37,08 € erreichte, konnte sie den Kurs bis zum Börsenende am Dienstag halten.

Deutsche-Post-Aktie aus internationaler Sicht stark

Die internationale Konkurrenz zeigt dagegen wenig Bewegung. Bei Yamato Holdings gab es gestern keine Veränderung (0 %). Die Aktie blieb bis zum Abend so gut wie auf dem Niveau des Vortages.

DAX legt zu um 0,51 %

Das Plus der Transport- und Logistikbranche hatte auch positive Auswirkungen auf den DAX. Der DAX gewann gestern 0,51 % hinzu und schloss bei einem Stand von 12.157 Zählern. Das Tageshoch hatte er bei 12.184 Zählern erreicht, womit es um 26 Einheiten verfehlt wurde.

 

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten