MenüMenü

Deutsche Beteiligungs Aktie

Deutsche-Beteiligungs-AG-Aktie gewinnt 1,75 %
von Investor Verlag

Für die Deutsche-Beteiligungs-AG-Aktie ging der Handelstag positiv zu Ende. Zum Handelsschluss am Freitag notierte die Aktie des Industriezulieferers bei einem Kurs von 34,80 € (Stand: 11.10.19, 17:35), ein Plus von 1,75 % verglichen mit dem Vortag. Relativ zur Vorwoche erreichte die Deutsche-Beteiligungs-AG-Aktie ähnliche Werte und markierte mit dem heutigen Schlusskurs das Wochenhoch.

Börsen-Bär
© Adobe Stock - VanHopeg
Teilen:
34,55 €
0,45 €1,30 %
  • ISIN: DE000A1TNUT7
  • WKN: A1TNUT
Chart

Im Laufe des Tages bewegte sich das Papier der Deutschen Beteiligungs-AG im Bereich zwischen 34,40 € und 34,90 €. Der Industriezulieferer verbuchte im Laufe des Handelstages ein Minus von 1,16 %. Der aktuelle Kurswert berechnet sich auf 34,80 € (Stand: 11.10.19, 17:35) (1,75 %).

Seit Jahresbeginn hat sich die Deutsche-Beteiligungs-AG-Aktie etwas verbessert. Im August notierte der Wert mit 30,05 €. Im großen Ganzen kann man zusammenfassen, dass der Freitag ein erfreulicher Tag für die Industirezuliefererbranche war. Der gewinnende Anteil der Werte hatte überwogen. Einer der Konkurrenten – Indus Holding – schrieb bei Handelsende mit einem Gewinn von 3,86 % ebenfalls schwarze Zahlen. Die Indus-Holding-Aktie hat sich heute nicht mehr verschlechtert und den Kurs ihres Tageshochs von 37,65 € gehalten.

Infineon-Technologies-Aktie: Plus 2,00 % im TagesverlaufDie Aktie von Infineon Technologies gehörte zu den Gewinnern des Tages. Zum Börsenende am Mittwoch wurde die Aktie des Halbleiterspezialisten bei einem Kurs von 15,91 € gehandelt. Umgerechnet bedeutet das einen… › mehr lesen

Deutsche-Beteiligungs-AG-Aktie im internationalen Vergleich stark

Auch die internationale Konkurrenz schreibt schwarze Zahlen. Bei Berkshire Hathaway war heute den Anlegern auch nach Feiern zu Mute. Die Aktie von Berkshire Hathaway gewann bis zum Abend 0,89 % auf 283.500 €.

SDAX gewinnt 1,83 %

Das Plus des Industirezulieferersektors hatte auch positive Auswirkungen auf den SDAX. Der SDAX schloss um 200 Zähler höher als am Vortag auf einem Wert von 11.138 Punkten. Das ist ein Plus von 1,83 %.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten