MenüMenü

Deutsche Bank Aktie

Deutsche-Bank-Aktie verliert weiter
von Investor Verlag

Die Deutsche-Bank-Aktie befand sich weiterhin im Abwärtsgang und musste gestern aufs Neue Verluste verzeichnen. Zum Handelsschluss am Donnerstag notierte das Papier des Finanzinstituts bei einem Kurs von 11,90 €, ein Minus von 1,02 % verglichen mit dem Vortagesschlusswert. Am 4. Juni konnte die Deutsche-Bank-Aktie das 7-Tagehoch von 12,37 € erzielen.

Bulle
© Adobe Stock - Thomasg
Teilen:
11,51 €
-0,29 €-2,52 %
  • ISIN: DE0005140008
  • WKN: 514000
Chart

Intraday schwankte der Anteilschein der Deutschen Bank am Donnerstag im Bereich zwischen 11,88 € und 12,15 €. Der Wert bewegte sich im Laufe des Tages um 3,57 %. Der derzeitige Kurswert liegt bei 11,54 € (Stand: 11.06.21, 09:50) (-3,01 %).

Deutsche-Bank-Aktie in diesem Monat

Verglichen mit der Entwicklung im gesamten Monat fällt das Papier der Deutschen Bank deutlich. Der Abstand zum Monatshoch von 12,54 € ist um 7,99 % greifbar größer geworden.

Deutsche-Bank-Aktie seit dem ersten Januar

Anfang des Monats notierte die Deutsche-Bank-Aktie mit 12,54 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu etwas verschlechtert. Das Papier des Finanzunternehmens hat seit dem Allzeithoch von 96,21 € im Mai 2007 inzwischen allerdings 88,01 % an Wert verloren.

Unterm Strich lässt sich sagen, dass der Donnerstag ein schlechter Tag für die Bankenbranche war. Der verlierende Anteil der Papiere hatte überwogen. Die Konkurrenz – Aareal Bank – befand sich bei Handelsende mit einem Plus von 0,49 % dagegen in den schwarzen Zahlen. Die Aareal-Bank-Aktie notierte zum Börsenende am Donnerstag mit 20,46 €. Das Papier verlor somit noch 1,25 %, nachdem es zwischenzeitlich auf 20,72 € gestiegen war.

Deutsche-Bank-Aktie aus internationaler Sicht

Auch die internationale Konkurrenz schwächelt. Bei Capital One gab es am Donnerstag keinen Anlass zur Freude. Der Wert von Capital One fiel bis zum Abend um 1,53 % auf 129 €.

DAX verharrt

Der DAX gab sich vom Minus der Bankenbranche nur wenig beeindruckt und notierte zum Handelsschluss fast unverändert. Zum Handelsende am Donnerstag erreichte der DAX 15.571 Punkte (-0,06 %).

Volkswagen-Aktie sinkt 0,41 %Die Volkswagen-Aktie setzte ihre Abwärtsbewegung fort und musste am Donnerstag aufs Neue Verluste hinnehmen. Die Aktie des Automobilherstellers notierte zum Börsenende am Donnerstag bei einem Kurs von 230,05 €, ein Verlust… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten