MenüMenü

Deutsche Bank Aktie

Deutsche-Bank-Aktie stagniert
von Investor Verlag

Nach einer Aufwärtsbewegung in den vergangenen Tagen konnte der Wert der Deutschen Bank am Dienstag keine nennenswerten Gewinne machen. Zum DAX-Schluss am Dienstag notierte die Deutsche-Bank-Aktie bei einem Kurs von 10,19 € und blieb damit verglichen mit dem Vortag an und für sich unverändert. Das derzeitige 7-Tagehoch erreicht 10,19 € und stammt vom 27. April. Das 7-Tagetief, welches am 22. April erzielt wurde, liegt bei 9,79 €.

Die Börse
© Adobe Stock - beermediag
Teilen:
11,34 €
0,02 €0,14 %
  • ISIN: DE0005140008
  • WKN: 514000
Chart

Im Laufe des Tages schwankte der Anteilschein der Deutschen Bank am gestrigen Handelstag im Bereich zwischen 9,96 € und 10,19 €. Der Wert bewegte sich im Laufe des Tages um 9,71 %. Der jetzige Kurs liegt bei 11,28 € (Stand: 28.04.21, 17:35) (10,70 %).

Im Jahresvergleich hat sich das Papier deutlich verbessert. Im Januar notierte die Deutsche-Bank-Aktie mit 8,37 €. Der Titel des Finanzunternehmens hat seit dem Allzeithoch von 96,21 € im Mai 2007 inzwischen allerdings 88,28 % an Wert eingebüßt.

Im Allgemeinen war der Dienstag ein guter Tag für die Wertpapiere aus dem Bankensektor. Einer der Konkurrenten – Commerzbank – schrieb bei Börsenende mit einem Plus von 1,97 % ebenfalls schwarze Zahlen. Die Commerzbank-Aktie hat sich gestern bis zum Handelsende nicht mehr verschlechtert und den Kurs ihres Tageshochs von 5,18 € verteidigt.

Deutsche-Bank-Aktie international verglichen

Die internationale Konkurrenz kann sich dagegen freuen. Bei Société Générale war die Stimmung am vorigen Handelstag gut. Das Wertpapier von Société Générale stieg bis zum Abend um 2,99 % auf 22,87 €.

DAX bewegt sich nicht

Zum Handelsschluss am Dienstag erreichte der DAX 15.249 Punkte (0 %).

ElringKlinger-Aktie mit 1,94 % PlusDie Anleger der ElringKlinger-Aktie konnten sich am Ende des Tages über Gewinne freuen. Zum Börsenende am Mittwoch wurde die Aktie des Autoindustriezulieferers bei einem Kurs von 14,21 € gehandelt. Das ist… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten