MenüMenü

Deutliche Verluste bei Telefónica-Deutschland-Aktie

Deutliche Verluste bei Telefónica-Deutschland-Aktie
von Investor Verlag

Für die Telefónica-Deutschland-Aktie ging der Handelstag positiv aus. Verglichen mit dem Vortagesschlusskurs von 3,56 € konnte sich das Papier des Telekommunikationsunternehmens am Donnerstag schließlich um 0,31 % auf 3,58 € verbessern. Die Telefónica-Deutschland-Aktie konnte zum gestrigen Börsenschluss das Hoch aus der Vorwoche von 3,64 € (Schlusskursbasis) übertreffen.

https://www.investor-verlag.de/wp-content/uploads/2018/06/Aktien-700x350.jpeg
© Adobe Stock - Kurt Kleemanng
Teilen:
3,72 €
0,06 €1,72 %
  • ISIN: DE000A1J5RX9
  • WKN: A1J5RX
Chart

Den Tageshöchstwert erreichte der Anteilschein von Telefónica Deutschland intraday bei 3,78 €. Das Tagestief wurde bei 3,55 € verzeichnet. Im Laufe des gestrigen Tages realisierten die Wertpapierinhaber von Telefónica Deutschland einen starken Kursabfall von 5,32 % bei ihren Titeln. Ihr aktueller Kurs ist 3,53 € (Stand: 05.10.18, 17:35) (-1,32 %).

Telefónica Deutschland-Aktie diesen Monat

Im Monatsvergleich verliert die Aktie von Telefónica Deutschland deutlich. Der Abstand zum Monatshoch von 3,62 € ist um 2,54 % merklich größer geworden. Seit Beginn des Jahres hat sich der Kurs des Anteilscheins etwas verschlechtert. Im Januar notierte die Telefónica-Deutschland-Aktie mit dem bisherigen Höchststand von 4,25 €. Die Aktie des Telekommunikationskonzerns hat seit dem Allzeittief von 3,35 € im Juni 2018 inzwischen 5,44 % an Wert gewonnen.

Für den Telekommunikationssektor ist kaum Veränderung verzeichnet worden. Der Anteil der negativen und positiven Entwicklung war gestern ziemlich ausgewogen. Die Konkurrenz – Deutsche Telekom – hielt zum Handelsschluss einen guten Kurs und ging am Ende 1,52 % höher bei 14,06 € aus dem Handel. Im Vergleich zu ihrem Tiefstwert von 13,84 € legte die Deutsche-Telekom-Aktie zum Börsenende am Donnerstag noch 1,66 % zu und ging bei 14,06 € aus dem Handel.

Nemetschek-Aktie fast unverändertNach einer Aufwärtsbewegung in den vergangenen Tagen konnte das Wertpapiere von Nemetschek am Montag keine bemerkenswerten Gewinne machen. Für die Aktie des Software-Spezialisten ging es am Montag weder nach unten… › mehr lesen

Telefónica-Deutschland-Aktie aus internationaler Sicht gut im Rennen

Auch die internationale Konkurrenz gewinnt. Bei American Tower gab es am Donnerstag Anlass zur Freude. Der Titel von American Tower stieg bis zum Abend um 0,32 % auf 124,77 €.

TecDAX verliert 1,44 %

Während der Telekommunikationssektor stagniert, schließt der TecDAX verglichen mit dem Vortag tiefer ab. Mit einem Minus von 40 Punkten schloss der TecDAX auf einem Wert von 2.804 Zählern.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten