MenüMenü

Sartorius Aktie

Deutliche Verluste bei Sartorius-Aktie
von Investor Verlag

Die Sartorius-Aktie befand sich weiterhin im Abwärtsgang und musste gestern wieder Verluste machen. Zum TecDAX-Ende am Montag notierte das Wertpapier des Pharmaunternehmens mit einem Kurs von 464,80 €, ein Verlust von 0,26 % im Vergleich zum Vortag. Das derzeitige 7-Tagehoch erreicht 496,40 € und stammt vom 16. Februar. Das 7-Tagetief, welches am 22. Februar notiert wurde, liegt bei 464,80 €.

Börsendiagramme
© Adobe Stock - NicoElNinog
Teilen:
438,80 €
-26,00 €-5,93 %
  • ISIN: DE0007165631
  • WKN: 716563
Chart

Im Laufe des Tages schwankte der Anteilschein von Sartorius am gestrigen Handelstag im Bereich zwischen 461,80 € und 472 €. Die Sartorius-Aktie blieb in der Seitwärtsbewegung. Die Aktie bewegte sich im Laufe des Tages um 10,38 %. Ihr derzeitiger Kurswert liegt bei 437,80 € (Stand: 23.02.21, 17:38) (-5,81 %).

Sartorius-Aktie seit dem ersten Januar

Anfang des letzten Monats notierte die Sartorius-Aktie mit 344,60 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu deutlich verbessert. Für die Pharmabranche konnte kaum Bewegung verzeichnet werden. Der Anteil der negativen und positiven Entwicklung ist heute recht ausbalanciert geblieben. Nachdem die Aktie den Höchstwert von 35,90 € erreichte, konnte sie den Kurs gestern bis zum Handelsende halten.

Sartorius-Aktie im internationalen Vergleich

Auch die Kurse der internationalen Konkurrenz sinken. Die Shionogi-Aktie fiel ebenfalls um 1,78 %.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten