MenüMenü

Deutliche Verluste bei Drägerwerk-Aktie Deutliche Verluste bei Drägerwerk-Aktie

von Investor Verlag

Der Wert von Drägerwerk bewegte sich aufwärts und konnte gestern aufs Neue Gewinne machen. Zum Börsenende am Donnerstag notierte die Aktie des Gesundheitsunternehmens bei einem Kurs von 57,75 €, ein Plus von 0,26 % im Vergleich zum Vortag. Vorgestern konnte die Drägerwerk-Aktie den Wochenhöchstkurs von 57,75 € erzielen.

Teilen:
49,60 €
0,34 €0,69 %
  • ISIN: DE0005550636
  • WKN: 555063
Chart

Der Wert von Drägerwerk bewegte sich aufwärts und konnte gestern aufs Neue Gewinne machen. Zum Börsenende am Donnerstag notierte die Aktie des Gesundheitsunternehmens bei einem Kurs von 57,75 €, ein Plus von 0,26 % im Vergleich zum Vortag. Vorgestern konnte die Drägerwerk-Aktie den Wochenhöchstkurs von 57,75 € erzielen.

Den Tageshöchstwert markierte der Kurs von 58 €, das Tagestief ein Kurs von 56,65 €. Der Spezialist auf dem Gebiet der Medizin und Gesundheit erzielte im Laufe des Tages einen minimalen Verlust von 0,17 %. Der jetzige Kurswert ist 54,25 € (Stand: 05.10.18, 17:35) (-6,06 %).

Drägerwerk-Aktie im Oktober

Im Monatsvergleich fällt der Preis der Aktie von Drägerwerk deutlich. Die Lücke zum Monatshoch von 57,75 € ist um 6,06 % spürbar größer geworden. Seit Jahresanfang hat sich der Anteilschein deutlich verschlechtert. Im März notierte die Drägerwerk-Aktie noch mit dem bisherigen Höchststand von 88,25 €. Seit dem Allzeithoch von 122 € im April 2015 hat sich der Wert des Spezialisten auf dem Gebiet der Medizin und Gesundheit seither mehr als halbiert.

Xing-Aktie mit Verlusten von 1,09 %Nachdem es in den vergangenen Tagen nicht so gut für die Xing-Aktie aussah, konnte sie im Laufe des gestrigen Handelstages schließlich einen Gewinn von 0,74 % notieren. Zum Börsenschluss am Donnerstag… › mehr lesen

Generell überwog diesen Freitag in der Gesundheitsbranche der Anteil der Papiere mit einer negativen Bilanz. Die Konkurrenz – CompuGroup Medical – schrieb bei Handelsende mit einem Minus von 0,78 % ebenfalls rote Zahlen. Die Aktie von CompuGroup Medical schloss am Donnerstag bei einem Kurs von 50,70 €, nachdem sie zwischenzeitlich auf 50,55 € abgefallen war.

Drägerwerk-Aktie aus internationaler Sicht auf gutem Kurs

Die internationale Konkurrenz verliert hingegen. Bei Sanofi war am Donnerstag die Stimmung eher verhalten. Das Papier von Sanofi verlor bis zum Abend 1,11 % auf 76,44 €.

TecDAX tiefer um 1,44 %

Das Minus der Gesundheitsbranche wirkte sich auch auf den TecDAX negativ aus. Mit einem Minus von 40 Punkten schloss der TecDAX auf einem Wert von 2.804 Zählern. Umgerechnet bedeutet dies einen Verlust von 1,44 %.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten