MenüMenü

Daimler Aktie

Deutliche Verluste bei Daimler-Aktie
von Investor Verlag

Die Daimler-Aktie sank weiterhin und musste gestern aufs Neue Verluste machen. Die Daimler-Aktie machte am Donnerstag im Vergleich zum Vortag deutliche Verluste von 6,18 %. Auch diese Woche erzielt die Daimler-Aktie ähnliche Werte und stellte das Wochenhoch am Montag mit 51,95 €.

Daimler Aktie
© Copyright Daimler AG. Alle Rechte vorbehalten.g
Teilen:
47,38 €
-0,09 €-0,18 %
  • ISIN: DE0007100000
  • WKN: 710000
Chart

Der Höchstwert wurde mit einem Kurs von 49,37 € markiert. Der Tiefstwert wurde bei 46,86 € verzeichnet. Der Kraftfahrzeugproduzent erreichte im Laufe des Tages ein Minus von 4,62 %. Der aktuelle Kurs beläuft sich auf 47,05 € (Stand: 07.12.18, 09:49) (0,30 %).

Daimler-Aktie im Dezember

Verglichen mit der Entwicklung im gesamten Monat verliert die Aktie von Daimler deutlich. Die Differenz zum Monatshoch von 51,95 € ist um 9,43 % greifbar größer geworden.

Daimler-Aktie seit Anfang des Jahres

Anfang des Monats notierte die Daimler-Aktie mit 46,91 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu nicht wesentlich verbessert. Seit dem Allzeittief von 17,44 € im März 2009 notiert der Wert des Automobilbauers in der Zwischenzeit mit mehr als dem zweieinhalbfachen Wert.

Capital-Stage-Aktie auf Berg-und-Tal-FahrtDie Aktie von Capital Stage bewegte sich nach oben und konnte heute wieder Gewinne machen. Zum Handelsschluss notierte die Aktie des Energieversorgers bei einem Kurs von 5,65 € (Stand: 13.12.18, 17:37),… › mehr lesen

Auf einen Nenner gebracht war der Donnerstag ein schlechter Tag für die Titel aus der Automobilbranche. Einer der Wettbewerber – Volkswagen – befand sich bei Handelsende mit einem Minus von 3,12 % ebenfalls in den roten Zahlen. Die Aktie von Volkswagen schloss am Donnerstag bei einem Kurs von 143 €, nachdem sie zeitweise auf 146,86 € gestiegen war.

Daimler-Aktie aus internationaler Sicht auf gutem Kurs

Auch die internationale Konkurrenz verliert. Die Suzuki Motor-Aktie verlor ebenfalls 2,33 %.

DAX minus 3,48 %

Das Minus des Automobilsektors wirkte sich auch auf den DAX negativ aus. Dieser ging um 3,48 % tiefer aus dem Handel. Der DAX verlor am Donnerstag 3,48 % und schloss bei einem Stand von 10.810 Punkten. Das Tagestief hatte er bei 10.762 Zählern erreicht, womit es um 48 Einheiten noch übertroffen wurde.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten