MenüMenü

Daimler-Aktie gewinnt weiterhin

Daimler-Aktie gewinnt weiterhin
von Investor Verlag

Der Titel von Daimler befand sich weiterhin im Aufwärtsgang und konnte am gestrigen Handelstag aufs Neue Gewinne einnehmen. Am Ende des gestrigen Börsentages notierte das Papier des Kraftfahrzeugproduzenten bei einem Kurs von 56 € und verzeichnete damit ein Plus von 2,04 % relativ zum Vortagesschlusskurs. Das derzeitige 7-Tagehoch erreicht 56 € und ist vom 2. Oktober. Das 7-Tagetief, welches am 28. September erzielt wurde, liegt bei 54,35 €.

https://www.investor-verlag.de/wp-content/uploads/2018/06/Börse-700x350.jpeg
© Adobe Stock - beermediag
Teilen:
52,61 €
-0,90 €-1,71 %
  • ISIN: DE0007100000
  • WKN: 710000
Chart

Im Tagesverlauf bewegte sich das Papier von Daimler gestern im Bereich zwischen 54,55 € und 56,43 €. Der Automobilhersteller erwirtschaftete im Laufe des Tages einen Gewinn von 2,58 %. Der jetzige Wert liegt bei 56,50 € (Stand: 04.10.18, 11:16) (0,89 %).

Daimler-Aktie aufs Jahr bezogen

Mitte des letzten Monats notierte die Daimler-Aktie mit 54,05 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu nicht wesentlich verbessert. Unterm Strich kann man zusammenfassen, dass der Dienstag ein schlechter Tag für die Automobilbranche war. Der verlierende Anteil der Anteile hatte überwogen. Einer der Wettbewerber – Volkswagen – befand sich bei Börsenende mit einem Plus von 0,29 % dagegen in den schwarzen Zahlen. Die Aktie von Volkswagen schloss gestern bei einem Kurs von 152,94 €, nachdem sie zeitweilig auf 154,46 € gestiegen war.

Wacker-Neuson-Aktie verliert gestern tagsüber 1,15 %Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Wacker Neuson aussah, musste der Maschinenbauspezialist im Verlauf des gestrigen Handelstages Verluste von 1,15 % verzeichnen. Zum SDAX-Ende am Montag notierte der… › mehr lesen

Daimler-Aktie aus internationaler Sicht gut im Rennen

Auch die internationale Konkurrenz floriert. Bei Nissan Motor gab es am Mittwoch auch Erfreuliches zu vermelden. Die Aktie von Nissan Motor gewann bis zum Abend 1,16 % auf 8,02 €.

DAX verliert 0,42 %

Während die Automobilbranche stagniert, schließt der DAX im Gegensatz zum Vortag tiefer ab. Der DAX schloss mit einem Minus von 0,42 % bei 12.287 Punkten.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten