MenüMenü

Continental-Aktie stagniert

Continental-Aktie stagniert
von Investor Verlag

Nach einer Aufwärtsbewegung in den vergangenen Tagen konnte das Papier von Continental am Montag keine nennenswerten Gewinne vorweisen. Die Continental-Aktie ging am Montag am Ende mit dem Kurs von 143,85 € über die Ziellinie und blieb damit quasi unverändert verglichen mit dem Vortag. Das aktuelle 7-Tagehoch liegt bei 152,75 € und wurde am 2. Oktober verzeichnet, das 7-Tagetief dagegen bei 143,10 € und gestern erreicht.

https://www.investor-verlag.de/wp-content/uploads/2018/06/Globale-Wirtschaft-700x350.jpeg
© Adobe Stock - Thomasg
Teilen:
141,20 €
2,75 €1,95 %
  • ISIN: DE0005439004
  • WKN: 543900
Chart

Den Tageshöchstwert markierte der Kurs von 144,50 €, das Tagestief ein Kurs von 142,45 €. Die Continental-Aktie blieb in der Seitwärtsbewegung. Die Aktie bewegte sich im Laufe des Tages um 5,60 %. Ihr jetziger Preis ist 143,10 € (Stand: 09.10.18, 17:35) (-0,52 %).

Continental-Aktie im Oktober

Verglichen mit der Entwicklung im gesamten Monat fällt das Papier von Continental deutlich. Der Abstand zum Monatshoch von 152,75 € ist um 6,32 % sichtlich größer geworden. Im Jahresvergleich hat sich das Wertpapier deutlich verschlechtert. Im Januar notierte die Continental-Aktie noch mit dem bisherigen Höchststand von 251,30 €.

Unterm Strich war diesen Montag der Anteil der Titel in der Automobilzuliefererbranche mit einer positiven Entwicklung größer. Die Konkurrenz – Schaeffler – schrieb bei Börsenende mit einem Verlust von 2,95 % dagegen rote Zahlen. Die Aktie von Schaeffler schloss am Montag bei einem Kurs von 9,92 €, nachdem sie kurzfristig auf 9,87 € abgefallen war.

Siltronic-Aktie: 4,12 % höherDer Titel von Siltronic setzte die Aufwärtsbewegung fort und konnte am vorigen Handelstag wieder Gewinne verbuchen. Verglichen mit dem Schlusskurs des Vortages von 92,28 € konnte sich das Papier des Halbleiterherstellers… › mehr lesen

Continental-Aktie auf internationaler Ebene

Währenddessen kann sich die internationale Konkurrenz freuen. Bei O’reilly Automotive gab es am Montag Anlass zur Freude. Die Aktie stieg bis zum Abend um 1,24 % auf 296,54 €.

DAX unverändert

Zum Börsenende erreichte der DAX 11.947 Punkte (0 %) und hatte damit kaum Veränderung gezeigt.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten