MenüMenü

Continental Aktie

Continental-Aktie notiert 0,94 % höher
von Investor Verlag

Die Anleger der Continental-Aktie konnten sich am Ende des Tages über Gewinne freuen. Zum Börsenschluss am Montag notierte die Aktie des Automobilzulieferers bei einem Kurs von 129,45 €, ein Plus von 0,94 % im Vergleich zum Vortag. Am 6. Februar konnte die Continental-Aktie das 7-Tagehoch von 137,75 € erreichen.

Börsenkurs
© Adobe Stock - pictarenag
Teilen:
144,80 €
6,10 €4,21 %
  • ISIN: DE0005439004
  • WKN: 543900
Chart

Im Tagesverlauf schwankte das Papier von Continental gestern im Bereich zwischen 127,60 € und 129,70 €. Die Continental-Aktie blieb in der Seitwärtsbewegung. Die Aktie bewegte sich im Laufe des Tages um 7,43 %. Ihr momentaner Preis ist 134,70 € (Stand: 12.02.19, 11:23) (4,06 %).

Continental-Aktie diesen Monat

Auf Monatssicht fällt der Preis der Aktie von Continental deutlich. Der Abstand zum Monatshoch von 137,75 € ist um 2,21 % greifbar größer geworden.

Continental-Aktie im Jahresvergleich

Ende des letzten Monats notierte die Continental-Aktie mit 140 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu nicht sonderlich verschlechtert. Der Montag war für die Automobilzuliefererbranche recht erfreulich. Unterm Strich überwog darin der Anteil der Werte mit einer positiven Entwicklung. Einer der Wettbewerber – Dürr – befand sich bei Börsenende mit einem Plus von 0,34 % ebenfalls in den schwarzen Zahlen. Verglichen mit ihrem Tiefstwert von 31,78 € legte die Dürr-Aktie am gestrigen Handelsschluss noch 1,76 % zu und ging bei 32,34 € aus dem Tagesgeschäft.

Wüstenrot-&-Württembergische-Aktie minimal höherVerglichen mit dem Vortageskurs von 16,70 € erlebte der Wert keine nennenswerte Änderung und notierte zuletzt mit 16,72 € (Stand: 19.02.19, 17:35). Ein minimaler Gewinn von 0,12 %. Das aktuelle 7-Tagehoch erreicht 17… › mehr lesen

Continental-Aktie aus internationaler Sicht auf gutem Kurs

Auch die internationale Konkurrenz legt zu. Bei O’reilly Automotive gab es am Montag auch Erfreuliches zu vermelden. Der Wert von O’reilly Automotive stieg bis zum Abend um 2,42 % auf 323,78 €.

DAX höher um 0,99 %

Das Plus des Automobilzulieferersektors hatte auch positive Auswirkungen auf den DAX. Der DAX beendete den Handel letztlich 0,99 % höher als am Vortag auf 11.014 Punkte. Das erreichte Tageshoch von 11.041 Zählern konnte er nicht mehr einholen und verfehlte es um 27 Einheiten.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten