MenüMenü
CompuGroup Medical SE O.N.
44,12
-0,88-1,99 %
  • ISIN: DE0005437305
  • WKN: 543730
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

CompuGroup-Medical-Aktie verliert gestern im Tagesverlauf 0,49 %

Die CompuGroup-Medical-Aktie setzte ihre Aufwärtsbewegung fort und konnte erneut Gewinne verzeichnen. Verglichen mit dem Schlusskurs des Vortages von 44,04 € konnte sich das Papier des Gesundheitskonzerns am Dienstag schließlich um 1,50 % auf 44,70 € verbessern. Die CompuGroup-Medical-Aktie konnte zum gestrigen Handelsende das Hoch aus der Vorwoche von 42,26 € (Schlusskursbasis) übertreffen.

Den Höchstwert markierte der Kurs von 45,12 €, das Tagestief ein Kurs von 43,98 €. Die CompuGroup-Medical-Aktie blieb in der Seitwärtsbewegung. Die Aktie bewegte sich tagsüber um 4,27 %. Ihr aktueller Kurswert liegt bei 44,12 € (Stand: 13.06.18, 17:35) (-1,30 %).

CompuGroup-Medical-Aktie aufs Jahr bezogen

Ende des letzten Monats notierte die CompuGroup-Medical-Aktie mit 37,74 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu etwas verbessert. Für den Gesundheitssektor konnte kaum Bewegung verzeichnet werden. Der Anteil der negativen und positiven Entwicklung ist heute recht gleich geblieben. Die Carl-Zeiss-Meditec-Aktie notierte am gestrigen Handelsschluss mit 61,20 €. Das Papier verlor somit noch 1,37 %, nachdem es vorläufig auf 62,05 € gestiegen war.

CompuGroup-Medical-Aktie international verglichen

Bei der internationalen Konkurrenz geht es dagegen nach unten. Bei Sanofi gab es gestern keinen Grund zum Feiern. Das Wertpapier von Sanofi fiel bis zum Abend um 1,90 % auf 65,51 €.

TecDAX gewinnt 0,78 %

Das Plus des Gesundheitssektors hatte auch positive Auswirkungen auf den TecDAX. Der TecDAX notierte zum Börsenschluss mit 2.866 Punkten und legte 0,78 % zu.

 


Juni Angebot
Der Investor-Verlag schenkt Ihnen das brandneue Buch "Reich mit Kryptowährungen".


Erfahren Sie wie Sie:

  • große Gewinne erzielen
  • Verluste vermeiden
  • von den Profis lernen



Zur Gratis-Aktion "Reich mit Kryptowährungen"


© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten