MenüMenü
Commerzbank AG
9,32
+0,02+0,24 %
  • ISIN: DE000CBK1001
  • WKN: CBK100
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Commerzbank-Aktie stagniert

Nach einer Aufwärtsbewegung in den vergangenen Tagen konnte der Anteilschein der Commerzbank am Dienstag keine bedeutenden Gewinne verbuchen. Die Commerzbank-Aktie ging am Dienstag schließlich mit dem Kurs von 8,94 € über die Ziellinie und blieb damit gewissermaßen unverändert verglichen mit dem Vortag. Das aktuelle 7-Tagehoch liegt bei 8,94 € und ist vom 18. September, das 7-Tagetief entsprechend bei 8,54 € vom 12. September.

Intraday kletterte die Aktie der Commerzbank auf einen Kurs von 8,99 €. Den Tagestiefstwert verzeichnete sie gestern bei 8,84 €. Der Anteilschein oszillierte im Laufe des Tages um 7,31 %. Der jetzige Wert liegt bei 9,25 € (Stand: 19.09.18, 17:35) (3,40 %).

Commerzbank-Aktie aufs Jahr bezogen

Anfang des Monats notierte die Commerzbank-Aktie mit 8,10 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu etwas verbessert. Seit dem Allzeithoch von 330,52 € im März 2000 hat der Wert des Finanzhauses in der Zwischenzeit jedoch 97,20 % an Wert eingebüßt.

Zooplus-Aktie verliert seit gestern 3,09 %Zuletzt notierte die Aktie des Einzelhändlers bei einem Kurs von 153,80 € (Stand: 19.09.18, 17:35), ein Minus von 3,09 % verglichen mit gestern. Das derzeitige 7-Tagehoch liegt bei 158,70 € und ist von… › mehr lesen

Zusammenfassend war der Dienstag ein positiver Handelstag für die Anteilscheine aus der Bankenbranche. Einer der Konkurrenten – Deutsche Bank – hielt bei Handelsschluss dagegen unverändert das Niveau vom Vortag. Die Aktie der Deutschen Bank schloss am Dienstag bei einem Kurs von 9,91 €, nachdem sie vorläufig auf 9,79 € abgefallen war.

Commerzbank-Aktie international verglichen

Bei der internationalen Konkurrenz geht es ebenfalls weder nach oben noch nach unten. Bei The Shizuoka Bank gab es gestern kaum Veränderung (0 %). Die Aktie blieb bis zum Abend so gut wie auf dem Niveau des Vortages.

DAX stagniert

Das Plus des Bankensektors hinterließ keinen Eindruck bei DAX. Dieser ging fast unverändert aus dem Handel. Zum Börsenschluss erreichte der DAX 12.157 Punkte (0 %) und hatte damit kaum Bewegung gezeigt.

 

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten