MenüMenü

Carl Zeiss Aktie

Carl-Zeiss-Meditec-Aktie verliert 0,80 %
von Investor Verlag

Die Carl-Zeiss-Meditec-Aktie fiel nach wie vor und musste am Donnerstag wieder Verluste verzeichnen. Die Aktie des Gesundheitsunternehmens notierte zum Börsenende am Donnerstag bei einem Kurs von 148,30 €, ein Minus von 0,80 % verglichen mit dem Vortag. Auch diese Woche erzielt die Carl-Zeiss-Meditec-Aktie ähnliche Werte und bezeichnete das Wochenhoch am Dienstag mit 152,15 €.

Die Börse
© Adobe Stock - beermediag
Teilen:
153,95 €
-1,40 €-0,91 %
  • ISIN: DE0005313704
  • WKN: 531370
Chart

Den Tageshöchstwert markierte der Kurs von 149,35 €, das Tagestief ein Kurs von 147,05 €. Der Titel oszillierte tagsüber um 2,11 %. Der jetzige Wert liegt bei 149,15 € (Stand: 04.06.21, 17:35) (0,57 %).

Carl-Zeiss-Meditec-Aktie in diesem Monat

Verglichen mit der Entwicklung im gesamten Monat verliert die Aktie von Carl-Zeiss Meditec ein wenig. Die Lücke zum Monatshoch von 152,15 € ist um 1,97 % größer geworden.

Carl-Zeiss-Meditec-Aktie seit Jahresbeginn

Anfang des Monats notierte die Carl-Zeiss-Meditec-Aktie mit 152,15 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu nicht sonderlich verschlechtert. Zusammenfassend war diesen Donnerstag das Verhältnis der Aktien in der Gesundheitsbranche mit einer positiven Entwicklung größer. Die Konkurrenz – De000shl1006 – schrieb bei Handelsende mit einem Plus von 1,81 % ebenfalls schwarze Zahlen. Die De000shl1006-Aktie notierte zum Handelsschluss am Donnerstag mit 46 €. Das Papier verlor damit noch 0,45 %, nachdem es kurzfristig auf 46,21 € gestiegen war.

Carl-Zeiss-Meditec-Aktie im internationalen Vergleich gut im Rennen

Die internationale Konkurrenz stagniert hingegen. Bei Sanofi gab es gestern keine Veränderung (0,05 %). Die Aktie blieb bis zum Abend so gut wie auf dem Niveau des Vortages.

TecDAX minus 0,26 %

Während der Gesundheitssektor schwarze Zahlen schreibt, schließt der TecDAX im Gegensatz zum Vortag schwächer ab. Der TecDAX verlor am Donnerstag acht Punkte und schloss bei einem Stand von 3.354 Punkten. Allerdings verbesserte er sich damit im Vergleich zu seinem Tagestiefststand um 19 Zähler.

Continental-Aktie gestern tiefer um 1,45 %Die Continental-Aktie setzte ihre Abwärtsbewegung fort und musste am Mittwoch wieder Verluste verzeichnen. Zum Börsenende am Mittwoch notierte die Aktie des Autoindustriezulieferers bei einem Kurs von 126,50 €, ein Minus von… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten