MenüMenü

Carl-Zeiss-Meditec-Aktie höher um 0,62 % Carl-Zeiss-Meditec-Aktie höher um 0,62 %

von Investor Verlag

Für die Carl-Zeiss-Meditec-Aktie ging der Handelstag positiv aus. Zum Börsenschluss am Montag notierte der Anteilschein des Gesundheitsunternehmens bei einem Kurs von 72,95 € und machte damit einen Gewinn von 0,62 % verglichen mit dem Vortagesschlusskurs. Am gestrigen Handelstag konnte die Aktie mit dem Schlusskurs das bisherige 7-Tagehoch erzielen.

Teilen:
62,40 €
-4,35 €-6,97 %
  • ISIN: DE0005313704
  • WKN: 531370
Chart

Für die Carl-Zeiss-Meditec-Aktie ging der Handelstag positiv aus. Zum Börsenschluss am Montag notierte der Anteilschein des Gesundheitsunternehmens bei einem Kurs von 72,95 € und machte damit einen Gewinn von 0,62 % verglichen mit dem Vortagesschlusskurs. Am gestrigen Handelstag konnte die Aktie mit dem Schlusskurs das bisherige 7-Tagehoch erzielen.

Im Verlauf des Tages schwankte der Anteilschein von Carl-Zeiss Meditec am Montag im Bereich zwischen 72,10 € und 73,55 €. Die Carl-Zeiss-Meditec-Aktie blieb in der Seitwärtsbewegung. Die Aktie bewegte sich im Tagesverlauf um 5,11 %. Ihr momentaner Kurswert liegt bei 72,30 € (Stand: 02.10.18, 17:35) (-0,89 %).

Carl-Zeiss-Meditec-Aktie im Oktober

Im Oktober fiel die Aktie von Carl-Zeiss Meditec etwas ab. Die Differenz zu ihrem Monatshoch von 72,95 € ist nur geringfügig größer geworden. Aufs Jahr bezogen hat sich der Wert deutlich verbessert. Im Februar notierte die Carl-Zeiss-Meditec-Aktie mit 48,88 €.

Stabilus-Aktie verliert seit gestern 3,40 %Der Wert des Autoindustriezulieferers notierte schlussendlich bei einem Kurs von 63,95 € (Stand: 09.10.18, 17:35), ein Verlust von 3,40 % verglichen mit gestern. Am 2. Oktober konnte die Stabilus-Aktie das 7-Tagehoch von… › mehr lesen

Anhand der überwiegenden Mehrheit der gewinnenden Werte lässt sich zusammenfassen, dass der Montag für die Gesundheitsbranche im großen Ganzen ein glücklicher Tag war. Die Konkurrenz – Drägerwerk – befand sich bei Börsenende mit einem Gewinn von 3,57 % ebenfalls in den schwarzen Zahlen. Die Aktie von Drägerwerk schloss am Montag bei einem Kurs von 56,60 €, nachdem sie kurzfristig auf 54,65 € abgefallen war.

Carl-Zeiss-Meditec-Aktie aus internationaler Sicht gut im Rennen

Auch die internationale Konkurrenz kann sich freuen. Die Sanofi-Aktie gewann ebenfalls 0,75 %.

TecDAX legt zu um 1,39 %

Das Plus des Gesundheitssektors hatte auch positive Auswirkungen auf den TecDAX. Der TecDAX schloss am Schluss um 39 Punkte höher verglichen mit dem Vortag. Das erreichte Tageshoch von 2.858 Zählern konnte er nicht mehr einholen und verpasste es um sechs Einheiten.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten