MenüMenü

Carl Zeiss Aktie

Carl-Zeiss-Meditec-Aktie 1,91 % schwächer
von Investor Verlag

Zum Handelsschluss am Mittwoch notierte die Aktie des Gesundheitskonzerns bei einem Kurs von 128,50 €, ein Minus von 1,91 % verglichen mit dem Vortag. Auch diese Woche erzielt die Carl-Zeiss-Meditec-Aktie ähnliche Werte und stellte das Wochenhoch am Donnerstag mit 131 €.

Globaler Markt
© Adobe Stock - Kurt Kleemanng
Teilen:
139,10 €
0,80 €0,58 %
  • ISIN: DE0005313704
  • WKN: 531370
Chart

Intraday bewegte sich der Anteilschein von Carl-Zeiss Meditec am Mittwoch im Bereich zwischen 127,60 € und 129,50 €. Die Carl-Zeiss-Meditec-Aktie blieb in der Seitwärtsbewegung. Die Aktie schwankte im Tagesverlauf um 2,83 %. Ihr momentaner Kurswert liegt bei 131 € (Stand: 01.04.21, 17:35) (1,95 %).

Seit Jahresanfang hat sich der Kurs des Anteilscheins etwas verschlechtert. Im Februar notierte die Carl-Zeiss-Meditec-Aktie mit dem bisherigen Höchststand von 138,70 €. Unterm Strich war am Mittwoch das Verhältnis der Titel im Gesundheitssektor mit einer negativen Entwicklung größer. Die Konkurrenz – De0005659700 – befand sich bei Handelsende mit einem Verlust von 1,87 % ebenfalls in den roten Zahlen. Nachdem die Aktie von De0005659700 am gestrigen Handelstag zwischenzeitlich auf 67,05 € abgefallen war, erreichte sie einen Endstand von 68,05 €.

Carl-Zeiss-Meditec-Aktie international verglichen

Derweilen floriert die internationale Konkurrenz. Bei Essilor gab es gestern Erfreuliches zu vermelden. Der Wert von Essilor stieg bis zum Abend um 0,73 % auf 138,70 €.

TecDAX minus 1,41 %

Das Minus des Gesundheitssektors wirkte sich auch auf den TecDAX negativ aus. Dieser ging um 1,41 % schwächer aus dem Handel. Der TecDAX verlor gestern 48 Einheiten und schloss bei einem Stand von 3.395 Punkten. Das Tagestief hatte er bei 3.363 Punkten erreicht, womit es um 31 Zähler noch übertroffen wurde.

König-&-Bauer-Aktie verliert seit gestern 3,37 %Zuletzt notierte die Aktie des Druckmaschinenspezialisten bei einem Kurs von 24,40 € (Stand: 09.04.21, 17:35), ein Minus von 3,37 % verglichen mit gestern. Am 1. April konnte die König-&-Bauer-Aktie das 7-Tagehoch von… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten