MenüMenü
Carl-Zeiss Meditec AG
57,35
-0,70-1,22 %
  • ISIN: DE0005313704
  • WKN: 531370
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Carl-Zeiss-Meditec-Aktie: 0,78 % tagsüber weitere Verluste

Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Carl-Zeiss Meditec aussah, musste der Gesundheitskonzern gestern im Tagesverlauf Verluste von 0,78 % einräumen. Zum Handelsschluss am Donnerstag notierte die Aktie des Gesundheitskonzerns bei einem Kurs von 57,10 €, ein Minus von 0,61 % im Vergleich zum Vortag. Die Carl-Zeiss-Meditec-Aktie konnte zum gestrigen Handelsende das Hoch aus der Vorwoche von 56 € (Schlusskursbasis) übertreffen.

Der Höchstwert wurde mit einem Kurs von 57,60 € markiert. Der Tiefstwert wurde bei 56,80 € notiert. Das Papier oszillierte im Laufe des Tages um 2,11 %. Der momentane Kurs ist 57,15 € (Stand: 04.05.18, 17:35) (0,09 %).

Carl-Zeiss Meditec-Aktie diesen Monat

Im Mai fiel die Carl-Zeiss-Meditec-Aktie etwas ab. Der Abstand zu ihrem Monatshoch von 57,45 € beträgt 0,30 €.

Carl-Zeiss-Meditec-Aktie aufs Jahr bezogen

Anfang des Monats notierte die Carl-Zeiss-Meditec-Aktie mit 57,45 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu nicht sonderlich verschlechtert. Für die Gesundheitsbranche ist kaum Bewegung verzeichnet worden. Der Anteil der negativen und positiven Entwicklung war am vorherigen Börsentag recht gleich. Einer der Wettbewerber – Drägerwerk – befand sich bei Börsenende dagegen auf gutem Kurs und schloss am Ende 0,33 % höher bei 61,30 €. Im Vergleich zu ihrem Tiefstwert von 60,15 € legte die Drägerwerk-Aktie zum Börsenschluss am Donnerstag noch 1,91 % zu und ging bei 61,30 € aus dem Handel.

Carl-Zeiss-Meditec-Aktie international verglichen

Im Gegensatz dazu schreibt die internationale Konkurrenz schwarze Zahlen. Bei Essilor gab es am Donnerstag guten Grund zum Feiern. Die Aktie von Essilor gewann bis zum Abend 0,80 % auf 114,14 €.

TecDAX ohne Bewegung

Sowohl der TecDAX als auch die Gesundheitsbranche bewegen sich nicht und gehen quasi unverändert aus dem Handel. Zum Handelsschluss erreichte der TecDAX 2.691 Punkte (-0,10 %) und hatte damit kaum Veränderung gezeigt.

 


Jetzt gratis Buch bestellen
Nur für kurze Zeit !
Der Investor-Verlag schenkt Ihnen das brandneue Buch "Reich mit Kryptowährungen".


Erfahren Sie wie Sie:

  • große Gewinne erzielen
  • Verluste vermeiden
  • von den Profis lernen
Zur Gratis-Aktion "Reich mit Kryptowährungen"
© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten