MenüMenü

Cancom Aktie

Cancom-Aktie zurück im Spiel
von Investor Verlag

Die Aktie von Cancom gehörte zu den Gewinnern des Tages. Zum Handelsschluss am Donnerstag notierte der Anteilschein des IT-unternehmens bei einem Kurs von 46,36 € und machte damit einen Gewinn von 0,70 % im Vergleich zum Vortagesschlusskurs. Am 5. Januar konnte die Cancom-Aktie das 7-Tagehoch von 47,28 € erreichen.

Aktien Chart
© Adobe Stock - Sebastian Kaulitzkig
Teilen:
43,68 €
0,34 €0,78 %
  • ISIN: DE0005419105
  • WKN: 541910
Chart

Der Höchstwert wurde mit einem Kurs von 46,56 € markiert. Der Tiefstwert wurde bei 45,22 € notiert. Die Cancom-Aktie zeigte tagsüber so gut wie keine Bewegung und verharrte bei einem Kurs von 46,36 €. Der jetzige Kurs ist 46 € (Stand: 08.01.21, 17:35) (-0,78 %).

Cancom-Aktie in diesem Monat

Auf Monatssicht sinkt der Kurs des Anteilscheins von Cancom deutlich. Die Differenz zum Monatshoch von 47,28 € ist um 2,71 % spürbar größer geworden.

Cancom-Aktie seit dem ersten Januar

Anfang des Monats notierte die Cancom-Aktie mit 47,28 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu nicht sonderlich verschlechtert. Für die IT-Branche konnte kaum Veränderung verzeichnet werden. Der Anteil der negativen und positiven Entwicklung ist heute ziemlich ausgewogen geblieben. Einer der Wettbewerber – Bechtle – schrieb bei Handelsende mit einem Minus von 2,02 % dagegen rote Zahlen. Die Aktie von Bechtle schloss am Donnerstag bei einem Kurs von 175 €, nachdem sie vorläufig auf 173,70 € abgefallen war.

Cancom-Aktie international verglichen

Auch die internationale Konkurrenz kann sich freuen. Bei Cognizant Technology Solutions gab es am Donnerstag ebenso Grund zum Feiern. Der Wert von Cognizant Technology Solutions gewann bis zum Abend 0,96 % auf 65,11 €.

TecDAX gewinnt 0,29 %

Das Plus der IT-Branche hatte auch positive Auswirkungen auf den TecDAX. Der TecDAX schloss gestern bei einem Stand von 3.250 Punkten. Das Tageshoch hatte er bei 3.256 Zählern erreicht, womit es um sechs Einheiten verfehlt wurde.

OSRAM-Licht-Aktie verliert intraday am Freitag 0,53 %Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für OSRAM Licht aussah, musste der Industriedienstleister im Verlauf des letzten Handelstages Verluste von 0,53 % einräumen. Die Aktie des Industriedienstleisters notierte zum… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten