MenüMenü

Cancom-Aktie nach wie vor im Minus

Cancom-Aktie nach wie vor im Minus
von Investor Verlag

Die Cancom-Aktie setzte ihre Abwärtsbewegung fort und musste am Mittwoch wieder Verluste hinnehmen. Zum Börsenschluss am Mittwoch notierte die Aktie des IT-Spezialisten bei einem Kurs von 32,74 €, ein Verlust von 4,71 % verglichen mit dem Vortag. Das derzeitige 7-Tagehoch liegt bei 38,18 € und ist vom 4. Oktober, das 7-Tagetief entsprechend bei 32,74 € vom 10. Oktober.

https://www.investor-verlag.de/wp-content/uploads/2018/06/Globale-Wirtschaft-700x350.jpeg
© Adobe Stock - Thomasg
Teilen:
34,66 €
1,08 €3,12 %
  • ISIN: DE0005419105
  • WKN: 541910
Chart

Der Tageshöchstwert wurde mit einem Kurs von 34,86 € markiert. Der Tiefstwert wurde bei 32,50 € verzeichnet. Der IT-Spezialist verbuchte im Verlauf des Tages ein Minus von 4,32 %. Der momentane Kurs liegt bei 32,10 € (Stand: 11.10.18, 17:35) (-1,96 %).

Seit Beginn des Jahres hat sich die Aktie deutlich verschlechtert. Im Mai notierte die Cancom-Aktie noch mit dem bisherigen Höchststand von 52,40 €. Im Allgemeinen überwog diesen Donnerstag in der IT-Branche der Anteil der Papiere mit einer negativen Bilanz. Die Konkurrenz – Bechtle – befand sich bei Handelsschluss mit einem Minus von 7,53 % ebenfalls in den roten Zahlen. Verglichen mit dem Höchstwert von 84,80 € verlor die Bechtle-Aktie gestern zum Handelsende noch 8,02 % und ging bei 78 € über die Ziellinie.

BASF-Aktie freitags tiefer um 1,40 %Die BASF-Aktie setzte ihre Abwärtsbewegung fort und musste am vorherigen Handelstag erneut Verluste hinnehmen. Zum Börsenende am Freitag notierte die Aktie des Chemiekonzerns bei einem Kurs von 69,02 €, ein Minus… › mehr lesen

Cancom-Aktie aus internationaler Sicht

Auch die internationale Konkurrenz schwächelt. Bei Cognizant Technology Solutions gab es am Mittwoch rote Zahlen. Der Wert von Cognizant Technology Solutions verlor bis zum Abend 3,51 % auf 61,77 €.

TecDAX verliert 4,26 %

Das Minus der IT-Branche wirkte sich auch auf den TecDAX negativ aus. Dieser ging um 4,26 % tiefer aus dem Handel. Der TecDAX schloss um 113 Punkte tiefer als am Vortag bei 2.554 Punkten. Aber konnte er damit seinen Tagestiefststand von 2.554 Zählern übertreffen.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten