MenüMenü
Cancom SE O.N.
93,00
+1,45+1,56 %
  • ISIN: DE0005419105
  • WKN: 541910
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Cancom-Aktie mit Gewinnen von 2,57 %

Die Aktie von Cancom bewegte sich aufwärts und konnte am vorigen Geschäftstag aufs Neue Gewinne verzeichnen. Am Ende des vergangenen Börsentages notierte das Papier des IT-Konzerns bei einem Kurs von 89,75 € und verzeichnete damit ein Plus von 2,57 % im Vergleich zum Vortagesschlusskurs. Am letzten Handelstag konnte die Aktie mit dem Schlusskurs das aktuelle 7-Tagehoch erreichen.

Im Tagesverlauf stieg die Aktie von Cancom auf einen Kurs von 90,55 €. Das Tagestief verzeichnete sie gestern bei 86,40 €. Das IT-unternehmen erwirtschaftete im Verlauf des Tages einen Zuwachs von 3,16 %. Der jetzige Kurswert ist 91,70 € (Stand: 09.04.18, 17:35) (2,17 %).

Seit dem ersten Januar hat sich das Wertpapier deutlich verbessert. Im Februar notierte die Cancom-Aktie mit 68,75 €. Anhand der überwiegenden Mehrheit der verlierenden Titel kann man zusammenfassen, dass der Freitag für die IT-Branche auf einen Nenner gebracht ein unglücklicher Tag war. Die Bechtle-Aktie notierte am vorherigen Handelsschluss mit 65,20 €. Das Papier legte damit noch 0,62 % zu, nachdem es vorläufig auf 64,80 € abgefallen war.

Cancom-Aktie auf internationaler Ebene gut im Rennen

Die Kurse der internationalen Konkurrenz dagegen sinken. Bei Ibm gab es am vorangegangenen Handelstag rote Zahlen. Der Wert von Ibm sank bis zum Abend um 2,66 % auf 122,21 €.

TecDAX verliert 0,50 %

Das Minus der IT-Branche wirkte sich auch auf den TecDAX negativ aus. Dieser ging um 0,50 % tiefer aus dem Handel. Der TecDAX verlor am Freitag zwölf Punkte und schloss bei einem Stand von 2.500 Punkten. Jedoch verbesserte er sich damit gegenüber seinem Tagestief um 13 Zähler.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten