MenüMenü

Cancom Aktie

Cancom-Aktie 1,57 % schwächer
von Investor Verlag

Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Cancom aussah, musste das IT-unternehmen gestern im Tagesverlauf Verluste von 1,25 % verbuchen. Zum Börsenschluss am Donnerstag notierte die Aktie des IT-unternehmens bei einem Kurs von 48,94 €, ein Minus von 1,57 % verglichen mit dem Vortag. Das derzeitige 7-Tagehoch liegt bei 49,72 € und stammt vom 29. Juli, das 7-Tagetief entsprechend bei 48,94 € vom 30. Juli.

Aufwärtstrend
© Adobe Stock - imageteamg
Teilen:
51,15 €
0,20 €0,39 %
  • ISIN: DE0005419105
  • WKN: 541910
Chart

Im Tagesverlauf schwankte die Aktie von Cancom gestern im Bereich zwischen 48,46 € und 49,76 €. Das IT-unternehmen verzeichnete im Laufe des Tages ein Minus von 1,25 % und notiert zur Stunde bei 50,95 € (Stand: 31.07.20, 17:35) (4,11 %).

Cancom-Aktie seit Beginn des Jahres

Anfang des letzten Monats notierte die Cancom-Aktie mit 58,35 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu etwas verschlechtert. Insgesamt war der Donnerstag ein schlechter Tag für die Anteile aus dem IT-Sektor. Die Konkurrenz – Bechtle – befand sich bei Börsenende mit einem Verlust von 2,83 % ebenfalls in den roten Zahlen. Die Bechtle-Aktie notierte am gestrigen Handelsschluss mit 161,20 €. Sie schloss somit 2,95 % tiefer als ihr Tageshoch von 166,10 €.

Cancom-Aktie auf internationaler Ebene gut im Rennen

Die internationale Konkurrenz fällt ebenfalls etwas ab. Bei Ibm gab es gestern auch keinen Grund zum Feiern. Der Wert von Ibm verlor bis zum Abend 2,22 % auf 103,60 €.

TecDAX minus 2,68 %

Das Minus der IT-Branche wirkte sich auch auf den TecDAX negativ aus. Dieser ging um 2,68 % tiefer aus dem Handel. Der TecDAX beendete den Handel letztendlich 2,68 % tiefer als tags zuvor auf 2.992 Punkte. Das erzielte Tagestief von 2.965 Zählern konnte er damit immerhin um 27 Einheiten überbieten.

Munich-Re-Aktie kommt nicht vom FleckNach einer Aufwärtsbewegung in den vergangenen Tagen konnte das Papier von Munich Re am gestrigen Handelstag keine bemerkenswerten Gewinne vorweisen. Für die Aktie des Versicherungsunternehmens ging es am Montag weder… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten