MenüMenü

BMW Aktie

BMW-Aktie verliert 2,82 %
von Investor Verlag

Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für BMW aussah, musste der Automobilbauer im Laufe des gestrigen Handelstages Verluste von 1,81 % verbuchen. Zum DAX-Ende am Donnerstag notierte das Wertpapier des Automobilherstellers mit einem Kurs von 72,07 €, ein Minus von 2,82 % verglichen mit dem Vortag. Das aktuelle 7-Tagehoch liegt bei 75,66 € und wurde am 3. Dezember erreicht, das 7-Tagetief dagegen bei 72,07 € und gestern verbucht.

BMW Aktie
© © Copyright BMW AG, München (Deutschland). Alle Rechte vorbehalten.g
Teilen:
74,06 €
0,18 €0,24 %
  • ISIN: DE0005190003
  • WKN: 519000
Chart

Den Tageshöchstwert erzielte der Anteilschein von BMW mit einem Kurs von 73,84 €. Der Tagestiefstwert wurde bei 71,62 € verzeichnet. Der Automobilbauer schrieb im Laufe des Tages einen Verlust von 1,81 %. Der derzeitige Kurswert ist 72,22 € (Stand: 07.12.18, 11:05) (0,21 %).

BMW-Aktie im Dezember

Auf Monatssicht fällt der Preis der Aktie von BMW deutlich. Der Abstand zum Monatshoch von 75,66 € ist um 4,55 % merklich größer geworden.

BMW-Aktie seit Beginn des Jahres

Anfang des Monats notierte die BMW-Aktie mit 72,07 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu nicht wesentlich verbessert. Generell überwog diesen Freitag in der Automobilbranche der Anteil der Werte mit einer negativen Entwicklung. Einer der Wettbewerber – Volkswagen – befand sich bei Handelsende mit einem Minus von 3,12 % ebenfalls in den roten Zahlen. Die Volkswagen-Aktie notierte am gestrigen Handelsschluss mit 143 €. Das Papier legte somit noch 0,92 % zu, nachdem es zeitweise auf 141,70 € abgefallen war.

Siltronic-Aktie verliert gestern tagsüber 1,83 %Die Siltronic-Aktie bewegte sich aufwärts und konnte erneut Gewinne machen. Verglichen mit dem Schlusskurs des Vortages von 71,26 € konnte sich das Papier des Halbleiterherstellers am Dienstag schließlich um 1,12 % auf… › mehr lesen

BMW-Aktie aus internationaler Sicht

Die internationale Konkurrenz schwächelt ebenfalls. Bei Suzuki Motor gab es am Donnerstag rote Zahlen. Der Titel von Suzuki Motor fiel bis zum Abend um 2,33 % auf 41,33 €.

DAX tiefer um 3,48 %

Das Minus des Automobilsektors wirkte sich auch auf den DAX negativ aus. Der DAX verlor am Donnerstag 3,48 % und schloss bei einem Stand von 10.810 Punkten. Das Tagestief hatte er bei 10.762 Zählern erreicht, womit es um 48 Einheiten noch übertroffen wurde.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten