MenüMenü

BMW Aktie

BMW-Aktie kommt nicht vom Fleck
von Investor Verlag

Nach einer Aufwärtsbewegung in den vergangenen Tagen konnte der Anteilschein von BMW am Mittwoch keine bemerkenswerten Gewinne machen. Zum DAX-Schluss am Mittwoch notierte die BMW-Aktie bei einem Kurs von 70,34 € und blieb damit im Vergleich zum Vortag im Prinzip unverändert. Die BMW-Aktie konnte zum gestrigen Handelsende das Hoch aus der Vorwoche von 64,79 € (Schlusskursbasis) übertreffen.

BMW Aktie
© © Copyright BMW AG, München (Deutschland). Alle Rechte vorbehalten.g
Teilen:
73,76 €
-0,35 €-0,47 %
  • ISIN: DE0005190003
  • WKN: 519000
Chart

Das Tageshoch markierte der Kurs von 70,88 €, das Tagestief ein Kurs von 68,64 €. Der Automobilbauer erwirtschaftete im Verlauf des Tages einen Gewinn von 1,21 %. Der aktuelle Preis liegt bei 70,70 € (Stand: 12.11.20, 17:35) (0,51 %).

Seit Beginn des Jahres hat sich der Kurs des Titels etwas verschlechtert. Im Januar notierte die BMW-Aktie mit dem bisherigen Höchststand von 74,57 €. Für den Automobilsektor ist kaum Bewegung verzeichnet worden. Der Anteil der negativen und positiven Entwicklung war gestern ziemlich gleich. Einer der Konkurrenten – Volkswagen – befand sich bei Handelsende ebenfalls unverändert auf dem Niveau vom Vortag. Die Volkswagen-Aktie notierte gestern zum Handelsschluss mit 150 €. Das Papier legte damit noch 1,76 % zu, nachdem es zeitweilig auf 147,40 € abgefallen war.

BMW-Aktie im internationalen Vergleich

Währenddessen kann sich die internationale Konkurrenz freuen. Bei Nissan Motor war die Stimmung gestern positiv. Die Aktie von Nissan Motor gewann bis zum Abend 3,06 % auf 3,37 €.

DAX verharrt

Sowohl der DAX als auch der Automobilsektor bewegen sich nicht und gehen quasi unverändert aus dem Handel. Zum Handelsende am Mittwoch erreichte der DAX 13.216 Punkte (0 %).

Evotec-Aktie: 1,02 % nach obenDie Aktie von Evotec konnte mit Gewinnen aufwarten. Zum Börsenschluss am Donnerstag notierte der Anteilschein des Spezialisten für Biotechnologie bei einem Kurs von 24,71 € und machte damit einen Gewinn von… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten