MenüMenü
BMW AG St.
86,58
+1,21+1,40 %
  • ISIN: DE0005190003
  • WKN: 519000
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

BMW-Aktie höher um 2,13 %

Die BMW-Aktie befand sich weiterhin im Aufwärtsgang und konnte wieder Gewinne notieren. Zum Börsenende am Donnerstag wurde die Aktie des Automobilherstellers bei einem Kurs von 85,32 € gehandelt. Das ist ein Plus von 2,13 % im Vergleich zum Vortag. Das derzeitige 7-Tagehoch liegt bei 85,32 € und stammt von gestern. Das 7-Tagetief, welches am 17. September erzielt wurde, zählt 82,54 €.

Intraday schwankte das Papier von BMW gestern im Bereich zwischen 83,17 € und 85,48 €. Der Kraftfahrzeugproduzent erzielte im Verlauf des Tages einen Zuwachs von 2,59 %. Der momentane Kurs liegt bei 86,59 € (Stand: 21.09.18, 11:15) (1,49 %).

Aufs Jahr bezogen hat sich der Kurs des Titels etwas verschlechtert. Im Januar notierte die BMW-Aktie mit dem bisherigen Höchststand von 96,26 €. Für die Automobilbranche ist kaum Veränderung verzeichnet worden. Der Anteil der negativen und positiven Entwicklung war gestern recht ausbalanciert. Die Konkurrenz – Volkswagen – befand sich bei Börsenende dagegen auf gutem Kurs und schloss am Ende 0,93 % höher bei 152,50 €. Die Volkswagen-Aktie notierte zum Handelsende am Donnerstag mit 152,50 €. Sie übertraf damit ihren Tagestiefstkurs von 150,50 € um 1,33 %.

ADO-Properties-Aktie fällt um 1,59 %In den vergangenen Tagen zeichnete sich eine nicht allzu erfreuliche Entwicklung für die ADO-Properties-Aktie ab, heute allerding konnte sie doch einen Gewinn von 1,59 % verbuchen. Zum Börsenschluss notierte die Aktie… › mehr lesen

BMW-Aktie im internationalen Vergleich gut im Rennen

Die internationale Konkurrenz stagniert hingegen. Bei Honda Motors wurde am Donnerstag kaum Veränderung (-0,09 %) verzeichnet. Der Wert von Honda Motors blieb bis zum Abend so gut wie auf dem Niveau des Vortages.

DAX legt zu um 0,88 %

Während der Automobilsektor stagniert, kann der DAX zulegen. Der DAX schloss am Donnerstag um 107 Punkte höher im Vergleich zum Vortag auf 12.326 Zähler und verpasste damit seinen Tageshöchststand von 12.354 Punkten.

 

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten