MenüMenü

Bertrandt-Aktie verliert im Tagesverlauf Bertrandt-Aktie verliert im Tagesverlauf

von Investor Verlag

In den vergangenen Tagen zeichnete sich eine nicht allzu positive Entwicklung für die Bertrandt-Aktie ab, heute wiederum konnte das Papier letztendlich einen Gewinn von 0,27 % verbuchen. Am Ende des heutigen Börsentages notierte das Papier des Autoindustriezulieferers bei einem Kurs von 73,55 € (Stand: 09.10.18, 17:35) und verzeichnete damit ein Plus von 0,27 % in Bezug auf den gestrigen Schlusskurs. Das aktuelle 7-Tagehoch liegt bei 77,50 € und wurde am 4. Oktober erzielt, das 7-Tagetief dagegen bei 73,35 € und gestern verzeichnet.

Teilen:
73,25 €
0,05 €0,07 %
  • ISIN: DE0005232805
  • WKN: 523280
Chart

In den vergangenen Tagen zeichnete sich eine nicht allzu positive Entwicklung für die Bertrandt-Aktie ab, heute wiederum konnte das Papier letztendlich einen Gewinn von 0,27 % verbuchen. Am Ende des heutigen Börsentages notierte das Papier des Autoindustriezulieferers bei einem Kurs von 73,55 € (Stand: 09.10.18, 17:35) und verzeichnete damit ein Plus von 0,27 % in Bezug auf den gestrigen Schlusskurs. Das aktuelle 7-Tagehoch liegt bei 77,50 € und wurde am 4. Oktober erzielt, das 7-Tagetief dagegen bei 73,35 € und gestern verzeichnet.

Den Tageshöchstwert erreichte der Anteilschein von Bertrandt bei einem Kurs von 74,25 €, den Tagestiefstwert bei 72,45 €. Der Autoindustriezulieferer verzeichnete im Laufe des Handelstages ein Minus von 1,10 %. Der derzeitige Kurs zählt 73,55 € (Stand: 09.10.18, 17:35) (0,27 %).

Bertrandt-Aktie im Oktober

Verglichen mit der Entwicklung im gesamten Monat fällt der Preis der Aktie von Bertrandt deutlich. Die Differenz zum Monatshoch von 78 € ist um 5,70 % merklich größer geworden.

SGL-Carbon-Aktie verliert seit Freitag 1,90 %Die SGL-Carbon-Aktie fiel nach wie vor und musste heute aufs Neue Verluste verzeichnen. Zuletzt notierte die Aktie des Chemiekonzerns bei einem Kurs von 9,05 € (Stand: 08.10.18, 17:35), ein Verlust von… › mehr lesen

Bertrandt-Aktie seit Jahresbeginn

Anfang des Monats notierte die Bertrandt-Aktie mit 73,35 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu nicht wesentlich verbessert. Insgesamt überwog heute im Automobilzulieferersektor der Anteil der Aktien mit einer negativen Entwicklung.

Bertrandt-Aktie im internationalen Vergleich gut im Rennen

Die internationale Konkurrenz kann sich ebenfalls freuen. Bei O’reilly Automotive war heute die Stimmung positiv. Der Titel von O’reilly Automotive stieg bis zum Abend um 0,29 % auf 297,40 €.

SDAX tiefer um 0,39 %

Das Minus des Automobilzulieferersektors wirkte sich auch auf den SDAX negativ aus. Dieser ging 0,39 % tiefer aus dem Handel. Der SDAX beendete den Handel bei einem Verlust von 44 Punkten auf 11.266 Punkte. Allerdings konnte er damit seinen Tagestiefststand von 11.181 Zählern toppen.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten