MenüMenü
Bertrandt AG O.N.
94,45
-0,35-0,37 %
  • ISIN: DE0005232805
  • WKN: 523280
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Bertrandt-Aktie verliert 2,16 %

Der Anteilschein von Bertrandt konnte mit einem Zuwachs aufwarten. Die Aktie des Autoindustriezulieferers notierte schließlich bei einem Kurs von 92,25 € (Stand: 16.04.18, 17:35), ein Plus von 2,16 % relativ zum Schlusskurs vom Freitag. Auch diese Woche erreicht die Bertrandt-Aktie ähnliche Werte und markierte heute mit dem Schlusskurs das Wochenhoch.

Intraday schwankte der Anteilschein von Bertrandt im Bereich zwischen 90,55 € und 92,85 €. Der Automobilzulieferer verzeichnete im Laufe des Handelstages ein Minus von 1,15 %. Der aktuelle Wert beläuft sich auf 92,25 € (Stand: 16.04.18, 17:35) (2,16 %).

Bertrandt-Aktie im April

Diesen Monat kann der Bertrandt-Anteilschein seinen Kurs halten. Der Unterschied zum Monatshoch von 92,65 € berechnet sich auf nur 0,40 €.

Bertrandt-Aktie seit Anfang des Jahres

Anfang des Monats notierte die Bertrandt-Aktie mit 87,35 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu etwas verbessert. Im Vergleich zu ihrem heutigen Tiefstwert von 52,20 € legte die Grammer-Aktie zum Börsenschluss noch einmal 0,48 % zu und ging bei 52,45 € aus dem Handel.

Bertrandt-Aktie im internationalen Vergleich

Die internationale Konkurrenz legt ebenfalls zu. Bei O’reilly Automotive war heute den Anlegern auch nach Feiern zu Mute. Das Papier von O’reilly Automotive stieg bis zum Abend um 1,44 % auf 183,01 €.

SDAX bewegt sich nicht

Der SDAX erreichte zuletzt 12.200 Punkte (0,03 %) und hat sich somit kaum bewegt.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten