MenüMenü
Bertrandt AG O.N.
80,25
+0,85+1,06 %
  • ISIN: DE0005232805
  • WKN: 523280
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Bertrandt-Aktie : Minus 0,94 %

Die Aktie von Bertrandt gehörte zu den Gewinnern des Tages. Die Aktie des Automobilzulieferers notierte schließlich bei einem Kurs von 80,30 € (Stand: 21.09.18, 17:35), ein Plus von 0,94 % in Bezug auf den gestrigen Schlusskurs. Am heutigen Handelstag konnte die Bertrandt-Aktie mit dem Schlusskurs das aktuelle 7-Tagehoch notieren.

Den Tageshöchstwert erzielte die Aktie von Bertrandt bei einem Kurs von 81,10 €, den Tagestiefstwert bei 79,15 €. Der Automobilzulieferer verbuchte im Laufe des Handelstages ein Minus von 1,45 %. Der derzeitige Kurs zählt 80,30 € (Stand: 21.09.18, 17:35) (0,94 %).

Bertrandt-Aktie diesen Monat

Verglichen mit der Entwicklung im gesamten Monat fällt das Papier von Bertrandt deutlich. Der Abstand zum Monatshoch von 83 € ist um 3,25 % merklich größer geworden.

Patrizia-Immobilien-Aktie verliert seit gestern 0,69 %Zuletzt notierte die Aktie des Immobilienmaklers bei einem Kurs von 17,35 € (Stand: 20.09.18, 17:35), ein Verlust von 0,69 % im Vergleich zu gestern. Vorgestern konnte die Patrizia-Immobilien-Aktie den höchsten Wochenpreis von… › mehr lesen

Bertrandt-Aktie im Jahresvergleich

Ende des letzten Monats notierte die Bertrandt-Aktie mit 76,40 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu etwas verbessert. Generell lässt sich zusammenfassen, dass der Freitag ein glücklicher Tag für den Automobilzulieferersektor war. Der Gewinne machende Anteil der Aktien hatte überwogen. Einer der Konkurrenten – ElringKlinger – befand sich bei Börsenende mit einem Minus von 0,47 % dagegen in den roten Zahlen. Nachdem das Papier des Autoindustriezulieferers heute zwischenzeitlich auf 10,75 € gestiegen war, schloss sie bei einem Kurs von 10,55 €.

SDAX verliert 0,54 %

Während die Automobilzuliefererbranche schwarze Zahlen schreibt, schließt der SDAX verglichen mit dem Vortag tiefer ab. Der SDAX verlor 0,54 % und schloss bei einem Stand von 12.125 Zählern. Nichtsdestoweniger verbesserte er sich damit im Vergleich zu seinem Tagestief um 15 Punkte.

 

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten