MenüMenü

Beiersdorf Aktie

Beiersdorf-Aktie verliert weiterhin
von Investor Verlag

Die Beiersdorf-Aktie setzte ihre Abwärtsbewegung fort und musste am gestrigen Handelstag erneut Verluste verbuchen. Zum Börsenschluss am Dienstag notierte die Aktie des Spezialisten für Konsumgüter bei einem Kurs von 92,08 €, ein Minus von 1,22 % im Vergleich zum Vortag. Das momentane 7-Tagehoch liegt bei 94,80 € und wurde am 10. April verzeichnet, das 7-Tagetief dagegen bei 92,08 € und gestern verbucht.

Beiersdorf Aktie
© Beiersdorf AG. Alle Rechte vorbehalten.g
Teilen:
92,32 €
0,30 €0,32 %
  • ISIN: DE0005200000
  • WKN: 520000
Chart

Im Verlauf des Tages bewegte sich das Papier von Beiersdorf am Dienstag im Bereich zwischen 91,76 € und 93,56 €. Das Konsumgüterunternehmen erreichte im Laufe des Tages ein Minus von 1,52 %. Der aktuelle Kurswert beläuft sich auf 91 € (Stand: 17.04.19, 11:03) (-1,17 %).

Beiersdorf-Aktie im April

Im Monatsvergleich fällt das Papier von Beiersdorf deutlich. Der Abstand zum Monatshoch von 94,80 € ist um 4,01 % sichtlich größer geworden. Seit dem ersten Januar hat sich die Beiersdorf-Aktie etwas verbessert. Im Februar notierte der Anteilschein mit 81,56 €.

Anhand der überwiegenden Mehrheit der Gewinne machenden Wertpapiere lässt sich sagen, dass der Dienstag für den Konsumgütersektor im großen Ganzen ein erfolgreicher Tag war. Einer der Konkurrenten – Henkel AG – befand sich bei Handelsschluss mit einem Gewinn von 1,35 % ebenfalls in den schwarzen Zahlen. Die Aktie der Henkel AG schloss am Dienstag bei einem Kurs von 88,56 €, nachdem sie zeitweilig auf 89,48 € gestiegen war.

Volkswagen-Aktie steigt 1,06 %Die Volkswagen-Aktie bewegte sich nach oben und konnte wieder Gewinne machen. Zum Handelsschluss am Dienstag notierte der Anteilschein des Automobilbauers bei einem Kurs von 156,62 € und machte damit einen Gewinn… › mehr lesen

Beiersdorf-Aktie aus internationaler Sicht

Derweilen floriert die internationale Konkurrenz. Bei Johnson & Johnson gab es am Dienstag Erfreuliches zu vermelden. Das Wertpapier von Johnson & Johnson stieg bis zum Abend um 1,04 % auf 121,69 €.

DAX plus 0,67 %

Das Plus des Konsumgütersektors hatte auch positive Auswirkungen auf den DAX. Der DAX gewann am Dienstag 0,67 % hinzu und schloss bei einem Stand von 12.101 Zählern. Das Tageshoch hatte er bei 12.116 Zählern erreicht, womit es um 14 Einheiten verfehlt wurde.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten