MenüMenü

Beiersdorf-Aktie verliert gestern im Tagesverlauf 0,55 %

Beiersdorf-Aktie verliert gestern im Tagesverlauf 0,55 %
von Investor Verlag

Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Beiersdorf aussah, musste der Konsumgüterkonzern im Laufe des gestrigen Handelstages Verluste von 0,55 % verbuchen. Zum Börsenschluss am Dienstag notierte das Papier des Konsumgüterunternehmens bei einem Kurs von 93,52 €, ein Verlust von 0,26 % im Vergleich zum Vortagesschlusswert. Das derzeitige 7-Tagehoch liegt bei 97,08 € und wurde am 2. Oktober erzielt, das 7-Tagetief dagegen bei 93,52 € und gestern notiert.

https://www.investor-verlag.de/wp-content/uploads/2018/06/Aktiendiagramme-700x350.jpeg
© Adobe Stock - Kurt Kleemanng
Teilen:
91,18 €
0,40 €0,44 %
  • ISIN: DE0005200000
  • WKN: 520000
Chart

Im Verlauf des Tages schwankte die Aktie von Beiersdorf am Dienstag im Bereich zwischen 93,02 € und 94,04 €. Der Spezialist für Konsumgüter verzeichnete im Laufe des Tages ein Minus von 0,55 %. Der aktuelle Kurs zählt 93,16 € (Stand: 10.10.18, 09:11) (-0,38 %).

Beiersdorf-Aktie diesen Monat

Verglichen mit der Entwicklung im gesamten Monat sinkt der Kurs des Anteilscheins von Beiersdorf deutlich. Der Abstand zum Monatshoch von 97,76 € ist um 4,70 % greifbar größer geworden. Seit Jahresanfang hat sich der Kurs des Papiers etwas verschlechtert. Im August notierte die Beiersdorf-Aktie mit dem bisherigen Höchststand von 101,75 €.

Im großen Ganzen überwog diesen Mittwoch im Konsumgütersektor der Anteil der Papiere mit einer negativen Entwicklung. Einer der Wettbewerber – Henkel AG – schrieb bei Börsenende mit einem Minus von 0,74 % ebenfalls rote Zahlen. Die Henkel-AG-Aktie notierte zum Handelsschluss am Dienstag mit 98,66 €. Sie übertraf somit ihr Tagestief von 98,14 € um 0,53 %.

Bayer-Aktie notiert 2,59 % höherDas Papier von Bayer konnte mit einem Zuwachs aufwarten. Am Ende des gestrigen Börsentages notierte das Papier des Chemieunternehmens bei einem Kurs von 78,07 € und verzeichnete damit ein Plus von… › mehr lesen

Beiersdorf-Aktie international verglichen

Auch die internationale Konkurrenz schwächelt. Bei Procter & Gamble gab es am Dienstag rote Zahlen. Das Wertpapier von Procter & Gamble verlor bis zum Abend 0,27 % auf 71,25 €.

DAX plus 0,25 %

Das Minus der Konsumgüterbranche hatte keine negativen Auswirkungen auf den DAX. Dieser konnte sogar 0,25 % zulegen. Der DAX schloss um 30 Zähler höher als am Vortag auf einem Wert von 11.977 Punkten. Umgerechnet bedeutet dies einen Gewinn von 0,25 %.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten