MenüMenü

Beiersdorf Aktie

Beiersdorf-Aktie mit Verlusten von 0,82 %
von Investor Verlag

Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Beiersdorf aussah, musste das Konsumgüterunternehmen im Verlauf des gestrigen Handelstages Verluste von 1,06 % hinnehmen. Die Aktie des Konsumgüterkonzerns notierte zum Handelsschluss am Dienstag bei einem Kurs von 96,94 €, ein Verlust von 0,82 % in Bezug auf den Vortag. Das derzeitige 7-Tagehoch erreicht 99,50 € und ist vom 3. September. Das 7-Tagetief, welches am 4. September verbucht wurde, liegt bei 96,92 €.

Beiersdorf Aktie
© Beiersdorf AG. Alle Rechte vorbehalten.g
Teilen:
97,74 €
-0,46 €-0,47 %
  • ISIN: DE0005200000
  • WKN: 520000
Chart

Das Tageshoch erzielte das Papier von Beiersdorf im Verlauf des Tages bei 98,32 €. Das Tagestief wurde bei 96,30 € notiert. Der Konsumgüterkonzern verbuchte im Laufe des Tages ein Minus von 1,06 %. Der jetzige Wert berechnet sich auf 97,74 € (Stand: 09.09.20, 09:10) (0,82 %).

Beiersdorf-Aktie in diesem Monat

Verglichen mit der Entwicklung im gesamten Monat verliert die Aktie von Beiersdorf ein wenig. Die Differenz zum Monatshoch von 99,50 € ist um 1,77 % größer geworden. Aufs Jahr bezogen hat sich die Beiersdorf-Aktie etwas verbessert. Im März notierte der Wert mit 82,82 €.

Anhand der überwiegenden Mehrheit der verlierenden Papiere lässt sich sagen, dass der Dienstag für die Konsumgüterbranche auf einen Nenner gebracht ein unglücklicher Tag war. Die Konkurrenz – Henkel AG – befand sich bei Handelsende mit einem Minus von 1,52 % ebenfalls in den roten Zahlen. Die Aktie der Henkel AG schloss am Dienstag bei einem Kurs von 85,28 €, nachdem sie vorläufig auf 87,12 € gestiegen war.

Beiersdorf-Aktie auf internationaler Ebene auf gutem Kurs

Die internationale Konkurrenz schwächelt ebenfalls. Bei L’oréal gab es am Dienstag auch wenig Erfreuliches zu vermelden. Der Anteilschein von L’oréal sank bis zum Abend um 1,04 % auf 275,40 €.

DAX tiefer um 1,01 %

Das Minus der Konsumgüterbranche wirkte sich auch auf den DAX negativ aus. Der DAX verlor gestern 1,01 % und schloss bei einem Stand von 12.968 Punkten. Das Tagestief hatte er bei 12.856 Zählern erreicht, womit es um 111 Einheiten noch übertroffen wurde.

Freenet-AG-Aktie gestern: Minus 0,63 %Die Freenet-AG-Aktie fiel nach wie vor und musste gestern erneut Verluste verzeichnen. Zum Handelsschluss am Dienstag notierte das Papier des Telekommunikationsspezialisten bei einem Kurs von 18,28 €, ein Minus von 0,63 %… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten