Invest Messe Stuttgart, von 05. bis 06. April 2019
MenüMenü

Bechtle Aktie

Bechtle-Aktie verliert gestern im Tagesverlauf 1,03 %
von Investor Verlag

Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Bechtle aussah, musste das IT-unternehmen im Verlauf des gestrigen Handelstages Verluste von 1,03 % hinnehmen. Die Aktie des IT-Konzerns notierte zum Handelsschluss am Donnerstag bei einem Kurs von 76,95 €, ein Minus von 0,77 % im Vergleich zum Vortag. Auch diese Woche erreicht die Bechtle-Aktie ähnliche Werte und markierte das Wochenhoch am Dienstag mit 78,50 €.

Börsenticker
© Adobe Stock - Kurt Kleemanng
Teilen:
81,15 €
-0,40 €-0,49 %
  • ISIN: DE0005158703
  • WKN: 515870
Chart

Den Höchstwert erzielte das Papier von Bechtle im Verlauf des Tages bei 78,40 €. Der Tiefstwert wurde bei 76,85 € verzeichnet. Der IT-Konzern verbuchte im Laufe des Tages ein Minus von 1,03 % und notiert aktuell bei 78,45 € (Stand: 15.03.19, 17:35) (1,95 %).

Bechtle-Aktie im März

Verglichen mit der Entwicklung im gesamten Monat macht die Aktie von Bechtle starke Gewinne. Ihr Kurs hält sich nahe am höchsten Stand dieses Monats, der mit 78,55 € am 4. März erreicht worden war.

Deutsche-Telekom-Aktie mit leichten VerlustenDie Deutsche-Telekom-Aktie setzte ihre Abwärtsbewegung fort und musste am gestrigen Handelstag aufs Neue Verluste verbuchen. Im Vergleich zum Vortageskurs von 15,69 € erlebte der Wert keine nennenswerte Änderung und notierte bei… › mehr lesen

Bechtle-Aktie seit Jahresanfang

Anfang des Monats notierte die Bechtle-Aktie mit 78,55 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu nicht sonderlich verschlechtert. Auf einen Nenner gebracht lässt sich sagen, dass der Donnerstag ein schlechter Tag für den IT-Sektor war. Der verlierende Anteil der Wertpapiere hatte überwogen. Die Konkurrenz – Cancom – hielt bei Börsenende dagegen unverändert das Niveau vom Vortag. Nachdem das Papier des IT-Spezialisten zeitweilig auf 36,62 € gestiegen war, schloss es am Donnerstag bei einem Kurs von 36,32 €.

TecDAX kommt nicht vom Fleck

Der TecDAX gab sich vom Minus des IT-Sektors nur wenig beeindruckt und notierte zum Handelsschluss fast unverändert. Zum Handelsende am Donnerstag erreichte der TecDAX 2.652 Punkte (-0,03 %).

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten