MenüMenü

Bechtle Aktie

Bechtle-Aktie: Plus 1,26 %
von Investor Verlag

Der Wert von Bechtle bewegte sich aufwärts und konnte am gestrigen Handelstag erneut Gewinne verbuchen. Zum Börsenende am Mittwoch wurde die Aktie des IT-Spezialisten bei einem Kurs von 160,75 € gehandelt. Umgerechnet bedeutet das einen Gewinn von 1,26 % verglichen mit dem Vortag. Vorgestern konnte die Bechtle-Aktie den Wochenhöchstwert von 160,75 € erzielen.

Aktien
© Adobe Stock - wsf-fg
Teilen:
169,10 €
3,80 €2,25 %
  • ISIN: DE0005158703
  • WKN: 515870
Chart

Im Tagesverlauf schwankte der Anteilschein von Bechtle am Mittwoch im Bereich zwischen 158,10 € und 160,95 €. Der Anteilschein oszillierte im Laufe des Tages um 2,21 %. Der jetzige Kurswert liegt bei 160 € (Stand: 08.07.21, 17:35) (-0,47 %).

Bechtle-Aktie im Juli

Diesen Monat kann der Bechtle-Anteilschein seinen Kurs halten. Die Differenz zum Monatshoch von 160,75 € beträgt nur 0,75 €. Seit Jahresbeginn hat sich die Bechtle-Aktie etwas verbessert. Im Juni notierte das Papier mit 149,55 €.

Im großen Ganzen war diesen Mittwoch das Verhältnis der Aktien in der IT-Branche mit einer positiven Bilanz größer. Einer der Wettbewerber – Cancom – schrieb bei Handelsende mit einem Plus von 0,39 % ebenfalls schwarze Zahlen. Die Aktie von Cancom schloss gestern bei einem Kurs von 51,72 €, nachdem sie kurzfristig auf 52,34 € gestiegen war.

Bechtle-Aktie aus internationaler Sicht stark

Die internationale Konkurrenz gewinnt ebenfalls. Die Ibm-Aktie gewann ebenfalls 1,15 %.

TecDAX gewinnt 1,16 %

Das Plus des IT-Sektors hatte auch positive Auswirkungen auf den TecDAX. Der TecDAX legte am Mittwoch um 41 Stellen zu und schloss bei 3.643 Punkten. Er verpasste damit seinen Tageshöchststand um zwölf Zähler.

Deutliche Verluste bei Klöckner-&-Co-AktieNachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Klöckner & Co aussah, musste der Stahlkonzern im Laufe des vorigen Handelstages Verluste von 2,15 % hinnehmen. Zum Börsenschluss am Freitag notierte… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten