MenüMenü

Bechtle Aktie

Bechtle-Aktie mit 0,66 % Plus
von Investor Verlag

Die Bechtle-Aktie befand sich weiterhin im Aufwärtsgang und konnte gestern erneut Gewinne verzeichnen. Zum Börsenende am Donnerstag wurde die Aktie des IT-Konzerns bei einem Kurs von 91,60 € gehandelt. Das ist ein Plus von 0,66 % im Vergleich zum Vortag. Das derzeitige 7-Tagehoch liegt bei 91,90 € und stammt vom 7. Oktober, das 7-Tagetief entsprechend bei 90,15 € vom 8. Oktober.

Aktienhandel
© Adobe Stock - JensHNg
Teilen:
94,00 €
2,90 €3,09 %
  • ISIN: DE0005158703
  • WKN: 515870
Chart

Den Tageshöchstwert erzielte der Anteilschein von Bechtle intraday bei 91,65 €. Der Tagestiefstwert wurde bei 89,55 € verzeichnet. Das Papier schwankte tagsüber um 12 %. Der aktuelle Kurs liegt bei 94,70 € (Stand: 11.10.19, 17:35) (3,38 %).

Auf Jahressicht hat sich das Wertpapier deutlich verbessert. Im Januar notierte die Bechtle-Aktie mit 62,30 €. Anhand der überwiegenden Mehrheit der gewinnenden Papiere kann man zusammenfassen, dass der Donnerstag für den IT-Sektor insgesamt ein glücklicher Tag war. Die Konkurrenz – Cancom – schrieb bei Handelsende mit einem Plus von 2,38 % ebenfalls schwarze Zahlen. Die Aktie von Cancom schloss gestern bei einem Kurs von 49,04 €, nachdem sie zeitweilig auf 47,36 € abgefallen war.

Indus-Holding-Aktie 1,09 % schwächerNachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Indus Holding aussah, musste der Industriezulieferer gestern im Tagesverlauf Verluste von 0,55 % verbuchen. Zum Handelsschluss am Mittwoch notierte die Aktie des… › mehr lesen

Bechtle-Aktie im internationalen Vergleich stark

Auch die internationale Konkurrenz floriert. Bei Cognizant Technology Solutions gab es am Donnerstag Anlass zur Freude. Der Titel von Cognizant Technology Solutions stieg bis zum Abend um 0,26 % auf 54,09 €.

TecDAX leicht im Minus

Der TecDAX beendete den Handel zuletzt um fünf Punkte tiefer verglichen mit dem Vortag auf 2.725 Punkte. Das erreichte Tagestief von 2.699 Zählern konnte er damit immerhin um 25 Einheiten toppen.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten