MenüMenü
Bechtle
69,45
-0,15-0,22 %
  • ISIN: DE0005158703
  • WKN: 515870
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Bechtle-Aktie gewinnt 0,38 %

Die Bechtle-Aktie befand sich weiterhin im Aufwärtsgang und konnte gestern erneut Gewinne verzeichnen. Zum Börsenende am Montag wurde die Aktie des IT-Konzerns bei einem Kurs von 65,45 € gehandelt. Das ist ein Plus von 0,38 % im Vergleich zum Vortag. Das derzeitige 7-Tagehoch liegt bei 65,45 € und ist vom 9. April, das 7-Tagetief entsprechend bei 63,85 € vom 4. April.

Im Verlauf des Tages schwankte der Anteilschein von Bechtle gestern im Bereich zwischen 64,65 € und 65,75 €. Die Bechtle-Aktie blieb in der Seitwärtsbewegung. Die Aktie bewegte sich im Tagesverlauf um 2,88 %. Ihr derzeitiger Preis liegt bei 66,20 € (Stand: 10.04.18, 17:35) (1,15 %).

Seit Jahresanfang hat sich der Kurs des Titels etwas verschlechtert. Im Januar notierte die Bechtle-Aktie mit dem bisherigen Höchststand von 75 €. Anhand der überwiegenden Mehrheit der Gewinne machenden Anteilscheine kann man sagen, dass der Montag für die IT-Branche unterm Strich ein positiver Tag war. Einer der Konkurrenten – Cancom – befand sich bei Börsenende mit einem Plus von 2,17 % ebenfalls in den schwarzen Zahlen. Nachdem die Aktie das Tageshoch von 91,85 € erzielte, konnte sie den Kurs bis zum Handelsschluss am Montag halten.

Bechtle-Aktie im internationalen Vergleich stark

Bei der internationalen Konkurrenz zeigt sich währenddessen wenig Bewegung. Am Kurs von Cognizant Technology Solutions hat sich am Montag kaum etwas verändert (-0,01 %). Die Aktie blieb bis zum Abend so gut wie auf dem Niveau des Vortages.

TecDAX legt zu um 1,14 %

Das Plus des IT-Sektors hatte auch positive Auswirkungen auf den TecDAX. Der TecDAX schloss am Montag um 28 Punkte höher verglichen mit dem Vortag auf 2.528 Zähler und verpasste damit sein Tageshoch von 2.529 Punkten.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten