MenüMenü

Bechtle Aktie

Bechtle-Aktie 1,61 % schwächer
von Investor Verlag

Die Bechtle-Aktie sank weiterhin und musste am Dienstag wieder Verluste verbuchen. Zum Börsenschluss am Dienstag notierte die Aktie des IT-Konzerns bei einem Kurs von 158,40 €, ein Verlust von 1,61 % verglichen mit dem Vortag. Am 26. März konnte die Bechtle-Aktie das 7-Tagehoch von 161,90 € erreichen.

Aktienchart
© Adobe Stock - Kurt Kleemanng
Teilen:
166,25 €
2,10 €1,26 %
  • ISIN: DE0005158703
  • WKN: 515870
Chart

Der Tageshöchstwert wurde mit einem Kurs von 160,50 € markiert. Der Tiefstwert wurde bei 157,40 € verzeichnet. Der IT-Spezialist verbuchte im Tagesverlauf ein Minus von 1,06 %. Der derzeitige Kurs ist 159,90 € (Stand: 31.03.21, 17:35) (0,95 %).

Bechtle-Aktie im März

Auf Monatssicht verliert die Aktie von Bechtle deutlich. Der Abstand zum Monatshoch von 163,40 € ist um 2,14 % sichtlich größer geworden. Seit Jahresanfang hat sich der Titel nicht wesentlich verbessert. Im März notierte die Bechtle-Aktie mit 153,60 €.

Für den IT-Sektor ist kaum Bewegung verzeichnet worden. Der Anteil der negativen und positiven Entwicklung war gestern ziemlich ausbalanciert. Einer der Wettbewerber – Cancom – hielt bei Handelsschluss ebenfalls unverändert das Niveau vom Vortag. Verglichen mit dem Höchstwert von 53,90 € verlor die Cancom-Aktie gestern zum Börsenende noch 5,01 % und ging bei 51,20 € über die Ziellinie.

Bechtle-Aktie aus internationaler Sicht stark

Auch die internationale Konkurrenz verliert. Die Cerner Corporation-Aktie fiel ebenfalls um 1,66 %.

TecDAX leicht im Minus

Der TecDAX schloss um drei Punkte tiefer als tags zuvor bei 3.364 Punkten. Jedoch konnte er damit sein Tagestief von 3.357 Zählern überbieten.

Bechtle-Aktie: 0,73 % höherDie Bechtle-Aktie konnte den Handel mit Gewinnen abschließen. Zum Börsenschluss am Donnerstag notierte der Anteilschein des IT-unternehmens bei einem Kurs von 164,60 € und machte damit einen Gewinn von 0,73 % im… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten