MenüMenü

Bayer Aktie

Bayer-Aktie sinkt nach wie vor
von Investor Verlag

Die Bayer-Aktie sank weiterhin und musste am gestrigen Handelstag erneut Verluste hinnehmen. Zum DAX-Ende am Dienstag notierte die Aktie des Chemieunternehmens mit einem Kurs von 44,75 €, ein Verlust von 3,47 % in Bezug auf den Vortag. Das aktuelle 7-Tagehoch liegt bei 46,73 € und wurde am 9. Oktober erzielt, das 7-Tagetief dagegen bei 44,75 € und gestern verzeichnet.

Bayer Aktie
© Foto: Bayer AGg
Teilen:
43,33 €
-0,46 €-1,06 %
  • ISIN: DE000BAY0017
  • WKN: BAY001
Chart

Im Laufe des Tages schwankte das Papier von Bayer am Dienstag im Bereich zwischen 44,75 € und 45,91 €. Der Chemiespezialist machte im Verlauf des Tages einen Verlust von 2,40 %. Der jetzige Kurs ist 44,67 € (Stand: 14.10.20, 10:10) (-0,18 %).

Bayer-Aktie in diesem Monat

Verglichen mit der Entwicklung im gesamten Monat verliert die Aktie von Bayer deutlich. Die Differenz zum Monatshoch von 46,77 € ist um 4,49 % spürbar größer geworden. Seit Jahresanfang hat sich der Titel deutlich verschlechtert. Im Februar notierte die Bayer-Aktie noch mit dem bisherigen Höchststand von 78,29 €. Der Wert des Chemieunternehmens hat seit dem Allzeithoch von 146,20 € im April 2015 in der Zwischenzeit 69,45 % an Wert eingebüßt.

Auf einen Nenner gebracht war am Dienstag der Anteil der Wertpapiere in der Chemiebranche mit einer negativen Bilanz größer. Einer der Wettbewerber – Covestro – schrieb bei Handelsende mit einem Minus von 1,10 % ebenfalls rote Zahlen. Nachdem die Aktie den Tiefstwert von 44,25 € erzielte, konnte sie den Kurs bis zum Börsenende am Dienstag nicht mehr verbessern.

Bayer-Aktie international verglichen

Die internationale Konkurrenz fällt ebenfalls etwas ab. Bei Fujifilm Holdings gab es am Dienstag rote Zahlen. Der Anteilschein von Fujifilm Holdings verlor bis zum Abend 0,48 % auf 41,20 €.

DAX tiefer um 0,91 %

Das Minus des Chemiesektors wirkte sich auch auf den DAX negativ aus. Dieser ging um 0,91 % schwächer aus dem Handel. Der DAX verlor gestern 0,91 % und schloss bei einem Stand von 13.018 Punkten. Das Tagestief hatte er bei 12.959 Zählern erreicht, womit es um 59 Einheiten noch übertroffen wurde.

RWE-Aktie immer noch fallendDie RWE-Aktie fiel nach wie vor und musste am Dienstag wieder Verluste verzeichnen. Die Aktie des Energieversorgers notierte zum Handelsschluss am Dienstag bei einem Kurs von 33,41 €, ein Verlust von… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten