MenüMenü

Bayer Aktie

Bayer-Aktie minimal höher im Laufe des Tages
von Investor Verlag

Die Bayer-Aktie setzte ihre Aufwärtsbewegung fort und konnte gestern wieder Gewinne verzeichnen. Zum Börsenende am Montag wurde die Aktie des Chemiespezialisten bei einem Kurs von 61,71 € gehandelt. Das ist ein Plus von 0,47 % verglichen mit dem Vortag. Das derzeitige 7-Tagehoch liegt bei 61,71 € und ist von gestern. Das 7-Tagetief, welches am 11. April erreicht wurde, zählt 60,79 €.

Bayer Aktie
© Foto: Bayer AGg
Teilen:
61,65 €
0,23 €0,37 %
  • ISIN: DE000BAY0017
  • WKN: BAY001
Chart

Im Verlauf des Tages bewegte sich das Papier von Bayer am Montag im Bereich zwischen 61,25 € und 62,10 €. Der Chemiekonzern erreichte im Laufe des Tages einen minimalen Gewinn von 0,21 %. Der jetzige Preis liegt bei 62,41 € (Stand: 16.04.19, 10:43) (1,13 %).

Bayer-Aktie im Jahresvergleich

Anfang des letzten Monats notierte die Bayer-Aktie mit 72,81 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu etwas verschlechtert. Der Wert von Bayer hat sich seit dem Allzeithoch von 146,20 € im April 2015 inzwischen mehr als halbiert.

Der Montag war für den Chemiesektor recht erfreulich. Im großen Ganzen überwog darin der Anteil der Papiere mit einer positiven Bilanz. Einer der Wettbewerber – BASF – befand sich bei Handelsende mit einem Gewinn von 0,50 % ebenfalls in den schwarzen Zahlen. Nachdem die Aktie gestern den Tiefstwert von 72,01 € erzielte, konnte sie den Kurs bis zum Handelsschluss nicht mehr verbessern.

Deutsche-Beteiligungs-AG-Aktie verliert im TagesverlaufFür die Deutsche-Beteiligungs-AG-Aktie ging der Handelstag positiv zu Ende. Verglichen mit dem Schlusskurs des Vortages von 35,55 € kann sich das Papier des Industriezulieferers um 0,20 € auf 35,75 € (Stand: 16.04.19, 17:35)… › mehr lesen

Bayer-Aktie aus internationaler Sicht gut im Rennen

Die Kurse der internationalen Konkurrenz dagegen sinken. Bei 3m gab es gestern rote Zahlen. Der Titel von 3m sank bis zum Abend um 0,77 % auf 190,18 €.

DAX leicht im Plus

Der DAX gewann am Montag 20 Zähler und schloss bei einem Stand von 12.020 Punkten. Er verpasste damit seinen Tageshöchststand um neun Stellen.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten