MenüMenü
Bayer AG
82,81
+1,71+2,06 %
  • ISIN: DE000BAY0017
  • WKN: BAY001
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Bayer-Aktie: 3,04 % höher

Der Titel von Bayer befand sich weiterhin im Aufwärtsgang und konnte am gestrigen Handelstag erneut Gewinne verbuchen. Zum Schluss des gestrigen Börsentages notierte das Papier des Chemiekonzerns bei einem Kurs von 80,78 € und verzeichnete damit ein Plus von 3,04 % relativ zum Vortagesschlusskurs. Das momentane 7-Tagehoch liegt bei 83,76 € und stammt vom 14. August, das 7-Tagetief entsprechend bei 77,05 € vom 16. August.

Das Tageshoch markierte der Kurs von 81,20 €, das Tagestief ein Kurs von 79,21 €. Der Chemiespezialist erzielte im Laufe des Tages ein Plus von 1,61 %. Der derzeitige Wert ist 82,77 € (Stand: 21.08.18, 10:54) (2,46 %).

Bayer-Aktie auf Jahressicht

Mitte des Monats notierte die Bayer-Aktie mit 77,05 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu etwas verbessert. Im Allgemeinen war der Montag ein erfreulicher Handelstag für die Wertpapiere aus dem Chemiesektor. Einer der Wettbewerber – Covestro – befand sich bei Handelsschluss mit einem Plus von 1,46 % ebenfalls in den schwarzen Zahlen. Die Aktie von Covestro schloss am Montag bei einem Kurs von 77,84 €, nachdem sie zwischenzeitlich auf 78,12 € gestiegen war.

Aurubis-Aktie fällt zum Wochenschluss 0,86 %Die Aurubis-Aktie fiel nach wie vor und musste am vorigen Börsentag aufs Neue Verluste machen. Zum MDAX-Ende am Freitag notierte das Wertpapier des Berg- und Rohstoffunternehmens mit einem Kurs von… › mehr lesen

Bayer-Aktie im internationalen Vergleich gut im Rennen

Die internationale Konkurrenz zeigt dagegen wenig Bewegung. Bei Nissan Chemical Industries wurde am Montag kaum Veränderung (0 %) verzeichnet. Der Titel von Nissan Chemical Industries blieb bis zum Abend so gut wie auf dem Niveau des Vortages.

DAX gewinnt 0,99 %

Das Plus des Chemiesektors hatte auch positive Auswirkungen auf den DAX. Der DAX gewann am Montag 120 Zähler und schloss bei einem Stand von 12.331 Punkten. Er verfehlte damit seinen Tageshöchststand um 42 Stellen.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

 


ACHTUNG! GRATIS*-Buch exklusiv für Kunden des Investor-Verlages

Gehe ich recht in der Annahme, dass auch Sie Interesse an STEURFREIEN Gewinnen von bis zu 36.018% haben?!

Schon 500 Euro reichen aus, um daraus in nur einem Jahr über 180.000 Euro zu machen.

Und das, wie gesagt, absolut steuerfrei. Allerdings sollten Sie dafür ein paar grundlegende Dinge beachten.

Schließlich geht es hier um eine völlig neuartige Anlageklasse.

Aus diesem Grund möchte ich Ihnen ein Buch zuschicken, wenn es Ihnen recht ist?! Darin fnden Sie alles was Sie wissen müssen, kompakt und leicht verständlich zusammengefasst!

Einfach HIER klicken und Ihr persönliches GRATIS*-Exemplar kann schon morgen bei Ihnen sein!

*zzgl. 4,95 Euro Versand- und Bearbeitungsgebühr


© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten