MenüMenü
BASF SE
85,90
+0,68+0,79 %
  • ISIN: DE000BASF111
  • WKN: BASF11
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

BASF-Aktie leicht höher im Tagesverlauf

Nach einer Aufwärtsbewegung in den vergangenen Tagen konnte das Papier von BASF am gestrigen Handelstag keine bemerkenswerten Gewinne machen. Für die Aktie des Chemieunternehmens ging es am Mittwoch weder nach unten noch nach oben. Im Vergleich zum Vortageskurs von 82,01 € erlebte der Wert keine nennenswerte Änderung und notierte bei Börsenschluss mit 82,01 €. Das aktuelle 7-Tagehoch liegt bei 82,47 € und stammt vom 29. März, das 7-Tagetief entsprechend bei 81,89 € vom 3. April.

Den Höchstwert erzielte der Anteilschein von BASF im Tagesverlauf bei 82,08 €. Das Tagestief wurde bei 80,36 € verzeichnet. Der Chemiekonzern erreichte im Verlauf des Tages einen geringfügigen Zuwachs von 0,17 %. Der momentane Kurs liegt bei 84,40 € (Stand: 05.04.18, 17:35) (2,91 %).

BASF-Aktie seit dem ersten Januar

Ende des letzten Monats notierte die BASF-Aktie mit 80,83 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu nicht wesentlich verbessert. Anhand der überwiegenden Mehrheit der Gewinne machenden Papiere lässt sich sagen, dass der Mittwoch für die Chemiebranche unterm Strich ein positiver Tag war. Einer der Konkurrenten – Merck – befand sich bei Handelsschluss dagegen unverändert auf dem Niveau vom Vortag. Die Aktie von Merck schloss gestern bei einem Kurs von 78,10 €, nachdem sie kurzfristig auf 77,18 € abgefallen war.

BASF-Aktie international verglichen

Die internationale Konkurrenz fällt indessen etwas ab. Bei Nippon Kayaku gab es gestern keinen Anlass zur Freude. Das Wertpapier von Nippon Kayaku sank bis zum Abend um 0,80 % auf 9,44 €.

DAX ohne Veränderung

Zum Handelsschluss am Mittwoch erreichte der DAX 11.957 Punkte (0 %).

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten