MenüMenü
BASF SE
87,06
+0,08+0,09 %
  • ISIN: DE000BASF111
  • WKN: BASF11
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

BASF-Aktie kommt nicht vom Fleck

Nach einer Aufwärtsbewegung in den vergangenen Tagen konnte das Wertpapier von BASF gestern keine bemerkenswerten Gewinne verbuchen. Die Aktie des Chemiespezialisten zeigte gestern keine großen Veränderungen verglichen mit dem Vortageskurs von 85,32 €. Sie notierte bei Börsenschluss mit 85,32 €. Das aktuelle 7-Tagehoch liegt bei 85,32 € und ist vom 17. April, das 7-Tagetief entsprechend bei 82,98 € vom 11. April.

Intraday schwankte der Anteilschein von BASF am gestrigen Handelstag im Bereich zwischen 84,30 € und 85,73 €. Der Chemiespezialist erreichte im Laufe des Tages einen Zuwachs von 0,97 %. Der momentane Wert liegt bei 86,01 € (Stand: 18.04.18, 17:35) (0,81 %).

BASF-Aktie seit Anfang des Jahres

Ende des letzten Monats notierte die BASF-Aktie mit 80,83 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu etwas verbessert. Im Allgemeinen war der Dienstag ein positiver Tag für die Titel aus dem Chemiesektor. Einer der Wettbewerber – Covestro – befand sich bei Handelsschluss dagegen unverändert auf dem Niveau vom Vortag. Die Aktie von Covestro schloss gestern bei einem Kurs von 80,92 €, nachdem sie zeitweilig auf 81,24 € gestiegen war.

BASF-Aktie aus internationaler Sicht

Gleichwohl verzeichnet die internationale Konkurrenz Gewinne. Bei Nippon Kayaku war die Stimmung gestern positiv. Das Papier von Nippon Kayaku gewann bis zum Abend 2,03 % auf 9,86 €.

DAX bewegt sich nicht

Zum Handelsschluss erreichte der DAX 12.585 Punkte (0 %) und hatte damit kaum Veränderung gezeigt.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten