MenüMenü

Aurubis-Aktie nach unten um 2,75 %

Aurubis-Aktie nach unten um 2,75 %
von Investor Verlag

Die Aurubis-Aktie setzte ihre Abwärtsbewegung fort und musste am Montag wieder Verluste verzeichnen. Zum Börsenende am Montag notierte das Papier des Berg- und Rohstoffunternehmens bei einem Kurs von 55,82 €, ein Minus von 2,75 % im Vergleich zum Vortagesschlusswert. Das momentane 7-Tagehoch erreicht 61,02 € und ist vom 1. Oktober. Das 7-Tagetief, welches am 5. Oktober verzeichnet wurde, liegt bei 57,40 €.

https://www.investor-verlag.de/wp-content/uploads/2018/06/Aktien-Pfeil-700x350.jpeg
© Adobe Stock - mibPhotog
Teilen:
52,82 €
-0,54 €-1,02 %
  • ISIN: DE0006766504
  • WKN: 676650
Chart

Im Verlauf des Tages bewegte sich das Papier von Aurubis am gestrigen Handelstag im Bereich zwischen 55,70 € und 57,40 €. Der Berg- und Rohstoffspezialist schrieb im Tagesverlauf einen Verlust von 2,75 %. Der jetzige Wert liegt bei 56,18 € (Stand: 09.10.18, 12:59) (0,64 %).

Aurubis-Aktie im Oktober

Verglichen mit der Entwicklung im gesamten Monat fällt der Preis der Aktie von Aurubis deutlich. Der Abstand zum Monatshoch von 61,02 € ist um 7,93 % sichtbar größer geworden.

Aurubis-Aktie seit Jahresanfang

Mitte des letzten Monats notierte die Aurubis-Aktie mit 55,44 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu nicht wesentlich verbessert. Im großen Ganzen war der Montag ein schlechter Tag für die Aktien aus dem Rohstoffsektor. Die Konkurrenz – K+S – schrieb bei Handelsende mit einem Verlust von 1,35 % ebenfalls rote Zahlen. Die K+S-Aktie notierte am gestrigen Handelsschluss mit 17,89 €. Das Papier legte damit noch 0,82 % zu, nachdem es zeitweise auf 17,74 € abgefallen war.

WashTec-Aktie verliert seit dem letzten Handelstag 0,55 %Zuletzt notierte die Aktie des Verkehrsunternehmens bei einem Kurs von 72 € (Stand: 22.10.18, 17:35), ein Verlust von 0,55 % im Vergleich zum Schlusskurs vom Freitag. Am 17. Oktober konnte die… › mehr lesen

Aurubis-Aktie aus internationaler Sicht auf gutem Kurs

Auch die Kurse der internationalen Konkurrenz sinken. Bei Bhp Billiton gab es am Montag keinen Grund zum Feiern. Die Aktie von Bhp Billiton verlor bis zum Abend 1,61 % auf 18,50 €.

MDAX minus 1,64 %

Das Minus der Rohstoffbranche wirkte sich auch auf den MDAX negativ aus. Dieser ging um 1,64 % schwächer aus dem Handel. Der MDAX schloss um 413 Punkte tiefer als am Vortag bei 24.862 Punkten. Aber konnte er damit sein Tagestief von 24.766 Zählern toppen.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten