MenüMenü
Aurubis AG
73,82
+4,20+5,69 %
  • ISIN: DE0006766504
  • WKN: 676650
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Aurubis-Aktie leicht höher im Tagesverlauf

Der Anteilschein von Aurubis befand sich weiterhin im Aufwärtsgang und konnte am gestrigen Handelstag aufs Neue Gewinne machen. Zum Börsenende am Donnerstag wurde die Aktie des Berg- und Rohstoffkonzerns bei einem Kurs von 69,20 € gehandelt. Umgerechnet bedeutet das einen Gewinn von 0,38 % verglichen mit dem Vortag. Auch diese Woche erzielt die Aurubis-Aktie ähnliche Werte und bezeichnete mit dem gestrigen Schlusskurs das Wochenhoch.

Der Tageshöchstwert wurde mit einem Kurs von 69,52 € markiert. Der Tiefstwert wurde bei 68,56 € verzeichnet. Der Berg- und Rohstoffspezialist erwirtschaftete im Verlauf des Tages einen kleinen Zuwachs von 0,14 %. Der momentane Kurswert ist 67,84 € (Stand: 13.04.18, 13:01) (-1,96 %).

Aurubis-Aktie diesen Monat

Im Monatsvergleich fällt das Papier von Aurubis deutlich. Die Lücke zum Monatshoch von 69,40 € ist um 2,25 % merklich größer geworden.

Aurubis-Aktie seit Anfang des Jahres

Anfang des letzten Monats notierte die Aurubis-Aktie mit 65,26 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu nicht wesentlich verbessert. Anhand der überwiegenden Mehrheit der Verluste machenden Aktien lässt sich zusammenfassen, dass der Donnerstag für die Rohstoffbranche generell ein nicht allzu erfreulicher Tag war. Einer der Konkurrenten – K+S – schrieb bei Handelsschluss mit einem Minus von 1,13 % ebenfalls rote Zahlen. Verglichen mit dem Höchstwert von 23,80 € verlor die K+S-Aktie zum Handelsende am Donnerstag noch 0,84 % und ging bei 23,60 € aus dem Tagesgeschäft.

MDAX mit leichten Gewinnen

Der MDAX beendete den Handel letzten Endes um 33 Punkte höher verglichen mit dem Vortag auf 25.644 Punkte. Das erzielte Tageshoch von 25.699 Zählern konnte er nicht mehr einholen und verpasste es um 54 Einheiten.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten