MenüMenü

Amadeus Fire Aktie

Amadeus-Fire-Aktie: Neue Verluste
von Investor Verlag

In den vergangenen Tagen zeichnete sich wieder eine gute Entwicklung für die Amadeus-Fire-Aktie ab. Heute allerdings musste der Anteilschein aber Verluste verbuchen. Der Wert des IT-Spezialisten notierte abschließend bei einem Kurs von 160,20 € (Stand: 14.07.21, 17:35), ein Minus von 3,03 % verglichen mit gestern. Das aktuelle 7-Tagehoch liegt bei 165,20 € und ist von gestern. Das 7-Tagetief, welches am 8. Juli erzielt wurde, zählt 157 €.

Aktienaufschwung
© Adobe Stock - mibPhotog
Teilen:
164,20 €
7,40 €4,51 %
  • ISIN: DE0005093108
  • WKN: 509310
Chart

Den Tageshöchstwert erreichte die Aktie von Amadeus Fire heute bei 164 €. Der Tiefstwert wurde bei 157,60 € notiert. Der IT-Spezialist machte im Verlauf des heutigen Handelstas einen Verlust von 2,32 %.

Amadeus-Fire-Aktie im Juli

Im Monatsvergleich fällt das Papier von Amadeus Fire deutlich. Die Lücke zum Monatshoch von 165,20 € ist um 3,03 % sichtbar größer geworden.

Amadeus-Fire-Aktie seit Jahresanfang

Mitte des Monats notierte die Amadeus-Fire-Aktie mit 165,20 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu nicht sonderlich verschlechtert. Generell war der Mittwoch ein schlechter Tag für die Titel aus dem IT-Sektor.

Amadeus-Fire-Aktie aus internationaler Sicht auf gutem Kurs

Demgegenüber legt die internationale Konkurrenz zu. Bei Cognizant Technology Solutions gab es heute guten Grund zum Feiern. Der Titel von Cognizant Technology Solutions stieg bis zum Abend um 0,34 % auf 58,40 €.

SDAX tiefer um 0,42 %

Das Minus des IT-Sektors wirkte sich auch auf den SDAX negativ aus. Dieser ging 0,42 % schwächer aus dem Handel. Mit einem Minus von 67 Punkten schloss der SDAX auf einem Wert von 16.224 Zählern.

BMW-Aktie verliert freitags 2,04 %Die BMW-Aktie setzte ihre Abwärtsbewegung fort und musste am vorherigen Börsentag aufs Neue Verluste verzeichnen. Zum Börsenschluss am Freitag notierte die Aktie des Kraftfahrzeugproduzenten bei einem Kurs von 85,50 €, ein… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten