MenüMenü

Amadeus Fire Aktie

Amadeus-Fire-Aktie 4,47 % schwächer
von Investor Verlag

Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Amadeus Fire aussah, musste der IT-Spezialist im Verlauf des gestrigen Handelstages Verluste von 3,97 % hinnehmen. Die Aktie des IT-Spezialisten notierte zum Börsenende am Montag bei einem Kurs von 145,20 €, ein Verlust von 4,47 % bezogen auf den Vortag. Die Amadeus-Fire-Aktie konnte zum gestrigen Börsenschluss das Hoch aus der Vorwoche von 152 € (Schlusskursbasis) übertreffen.

Börse
© Adobe Stock - RioPatuca Imagesg
Teilen:
146,00 €
3,40 €2,33 %
  • ISIN: DE0005093108
  • WKN: 509310
Chart

Den Höchstwert des Tages erreichte die Aktie von Amadeus Fire mit einem Kurs von 153 €. Der Tagestiefstwert wurde bei 145,20 € verzeichnet. Der IT-Spezialist schrieb im Verlauf des Tages einen Verlust von 3,97 %. Der aktuelle Preis liegt bei 144,40 € (Stand: 27.04.21, 16:20) (-0,55 %).

Amadeus-Fire-Aktie in diesem Monat

Im Monatsvergleich sinkt der Kurs des Anteilscheins von Amadeus Fire deutlich. Die Lücke zum Monatshoch von 152 € ist um 5 % sichtlich größer geworden. Seit Jahresanfang hat sich der Titel deutlich verbessert. Im Februar notierte die Amadeus-Fire-Aktie mit 111 €.

Für den IT-Sektor ist kaum Veränderung verzeichnet worden. Der Anteil der negativen und positiven Entwicklung war am vorangegangenen Börsentag recht ausgewogen.

Amadeus-Fire-Aktie im internationalen Vergleich

Die Kurse der internationalen Konkurrenz sinken ebenfalls. Die Ibm-Aktie sank ebenfalls um 0,43 %.

SDAX gewinnt 1,60 %

Während der IT-Sektor stagniert, kann der SDAX zulegen. Der SDAX schloss letzten Endes 1,60 % höher als am Vortag. Das erzielte Tageshoch von 16.397 Zählern konnte er nicht mehr einholen und verpasste es um 15 Einheiten.

United-Internet-Aktie mit Gewinnen von 1,20 %Die United-Internet-Aktie konnte den Handel mit Gewinnen abschließen. Am Ende des gestrigen Börsentages notierte das Papier des Telekommunikationsspezialisten bei einem Kurs von 35,48 € und verzeichnete damit ein Plus von 1,20 %… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten