MenüMenü

Allianz Aktie

Allianz-Aktie nach wie vor im Minus
von Investor Verlag

Die Allianz-Aktie setzte ihre Abwärtsbewegung fort und musste am gestrigen Handelstag erneut Verluste machen. Zum Handelsschluss am Mittwoch notierte die Aktie des Versicherungsunternehmens bei einem Kurs von 211,20 €, ein Verlust von 0,47 % im Vergleich zum Vortag. Vorgestern konnte die Allianz-Aktie den höchsten Wochenkurs von 212,20 € erreichen.

Allianz SE Logo
© Quelle www.allianz.comg
Teilen:
208,75 €
0,85 €0,41 %
  • ISIN: DE0008404005
  • WKN: 840400
Chart

Intraday schwankte der Anteilschein der Allianz gestern im Bereich zwischen 211 € und 213,10 €. Der Versicherer erreichte tagsüber einen kleinen Verlust von 0,14 %. Der derzeitige Wert liegt bei 210,45 € (Stand: 15.07.21, 09:20) (-0,36 %).

Allianz-Aktie im Juli

Im Monatsvergleich fällt der Preis der Aktie der Allianz geringfügig. Die Lücke zum Monatshoch von 213,95 € ist um 1,64 % größer geworden.

Allianz-Aktie seit Anfang des Jahres

Mitte des letzten Monats notierte die Allianz-Aktie mit 222,65 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu etwas verschlechtert. Der Wert der Allianz hat sich seit dem Allzeithoch von 441,16 € im April 2000 inzwischen mehr als halbiert.

Auf einen Nenner gebracht war der Mittwoch ein schlechter Tag für die Wertpapiere aus der Versicherungsbranche. Die Aktie von Munich Re schloss am Mittwoch bei einem Kurs von 230,50 €, nachdem sie zeitweilig auf 231,30 € gestiegen war.

Allianz-Aktie international verglichen

Auch die internationale Konkurrenz verliert. Bei American International Group gab es am Mittwoch keinen Anlass zur Freude. Das Papier von American International Group fiel bis zum Abend um 1,14 % auf 39,15 €.

DAX kommt nicht vom Fleck

Der DAX gab sich vom Minus des Versicherungssektors nur wenig beeindruckt und notierte zum Handelsschluss mit 15.788 Punkten fast unverändert.

Dürr-Aktie verliert intraday am Freitag 1,98 %Der Anteilschein von Dürr konnte mit Gewinnen aufwarten. Verglichen mit dem Vortagesschlusskurs von 34,10 € konnte sich das Papier des Autoindustriezulieferers am Freitag schließlich um 1,88 % auf 34,74 € verbessern. Am Freitag… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten