MenüMenü

Allianz Aktie

Allianz-Aktie mit 0,72 % Plus
von Investor Verlag

Die Aktie der Allianz erfreute ihre Wertpapierbesitzer und bescherte ihnen Gewinne. Zum Schluss des gestrigen Börsentages notierte das Papier des Versicherers bei einem Kurs von 209,80 € und verzeichnete damit ein Plus von 0,72 % im Vergleich zum Vortagesschlusskurs. Das aktuelle 7-Tagehoch liegt bei 209,80 € und stammt von gestern. Das 7-Tagetief, welches am 9. April notiert wurde, zählt 205,65 €.

Allianz SE
© Quelle www.allianz.comg
Teilen:
212,55 €
0,00 €0,00 %
  • ISIN: DE0008404005
  • WKN: 840400
Chart

Das Tageshoch markierte der Kurs von 209,85 €, das Tagestief ein Kurs von 208,50 €. Der Versicherer erwirtschaftete tagsüber einen Gewinn von 0,48 %. Der jetzige Kurswert liegt bei 209,45 € (Stand: 16.04.19, 09:01) (-0,17 %).

Allianz-Aktie diesen Monat

Verglichen mit der Entwicklung im gesamten Monat notiert die Aktie der Allianz mit starken Gewinnen. Ihr Kurs hält sich nahe am höchsten Stand dieses Monats, der mit 209,80 € am 16. April erreicht worden war.

Allianz-Aktie seit Jahresbeginn

Mitte des Monats notierte die Allianz-Aktie mit 209,80 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu nicht sonderlich verschlechtert. Seit dem Allzeithoch von 441,16 € im April 2000 hat sich der Wert des Versicherungskonzerns in der Zwischenzeit mehr als halbiert.

K+S-Aktie: 0,86 % tagsüber weitere VerlusteNachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für K+S aussah, musste das Berg- und Rohstoffunternehmen im Verlauf des gestrigen Handelstages Verluste von 0,86 % verzeichnen. Zum MDAX-Ende am Dienstag notierte… › mehr lesen

Unterm Strich war der Montag ein positiver Handelstag für die Werte aus der Versicherungsbranche. Die Konkurrenz – Munich Re – schrieb bei Handelsende mit einem Gewinn von 0,42 % ebenfalls schwarze Zahlen. Die Munich-Re-Aktie hat sich bis zum Handelsschluss am Montag nicht mehr verschlechtert und den Kurs ihres Tageshochs von 215,50 € verteidigt.

Allianz-Aktie international verglichen

Die internationale Konkurrenz schwächelt indessen. Bei Tokio Marine Holdings war am vorherigen Handelstag den Anlegern nicht wirklich nach Feiern zu Mute. Der Anteilschein von Tokio Marine Holdings sank bis zum Abend um 2,77 % auf 43,64 €.

DAX unverändert

Das Plus des Versicherungssektors hinterließ keinen Eindruck bei DAX. Dieser ging fast unverändert aus dem Handel. Zum Handelsschluss erreichte der DAX 11.999 Punkte (0 %) und hatte damit kaum Bewegung gezeigt.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten