MenüMenü

Allianz Aktie

Allianz-Aktie minimal höher
von Investor Verlag

Die Allianz-Aktie bewegte sich nach oben und konnte am vorigen Geschäftstag aufs Neue Gewinne verzeichnen. Verglichen mit dem Vortageskurs von 178,52 € erlebte der Wert keine nennenswerte Änderung und notierte bei Börsenschluss mit 178,96 €. Ein minimaler Gewinn von 0,25 %. Am letzten Börsentag hatte die Allianz-Aktie das 7-Tagehoch von 178,96 € erzielt.

Allianz SE
© Quelle www.allianz.comg
Teilen:
179,36 €
0,18 €0,10 %
  • ISIN: DE0008404005
  • WKN: 840400
Chart

Im Tagesverlauf bewegte sich die Allianz-Aktie am vorangegangenen Handelstag im Bereich zwischen 177,70 € und 180,90 €. Der Versicherer verzeichnete im Laufe des Tages ein Minus von 0,37 %. Der momentane Wert beläuft sich auf 177,90 € (Stand: 14.01.19, 10:53) (-0,59 %).

Allianz-Aktie im Januar

Diesen Monat fiel die Aktie der Allianz etwas ab. Der Unterschied zu ihrem Monatshoch von 178,96 € beträgt 1,06 €.

Allianz-Aktie im Jahresvergleich

Mitte des Monats notierte die Allianz-Aktie mit 178,96 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu nicht sonderlich verschlechtert. Seit dem Allzeithoch von 441,16 € im April 2000 hat sich der Wert des Versicherungskonzerns seither mehr als halbiert.

BMW-Aktie: Plus 0,79 % im TagesverlaufNachdem es in den vergangenen Tagen nicht so gut für die BMW-Aktie aussah, konnte sie im Verlauf des gestrigen Handelstages zuletzt einen Gewinn von 0,79 % verbuchen. Zum DAX-Ende am Montag… › mehr lesen

In der Summe war diesen Freitag der Anteil der Wertpapiere im Versicherungssektor mit einer positiven Entwicklung größer. Einer der Wettbewerber – Munich Re – befand sich bei Handelsende mit einem Gewinn von 0,71 % ebenfalls in den schwarzen Zahlen. Nachdem der Anteilschein des Versicherungsunternehmens zeitweise auf 192,30 € gestiegen war, schloss das Papier am vorherigen Handelstag bei einem Kurs von 191,50 €.

DAX verliert 0,31 %

Während der Versicherungssektor schwarze Zahlen schreibt, schließt der DAX im Gegensatz zum Vortag schwächer ab. Der DAX verlor am vorherigen Handelstag 0,31 % und schloss bei einem Stand von 10.887 Punkten. Das Tagestief hatte er bei 10.829 Zählern erreicht, womit es um 57 Einheiten noch übertroffen wurde.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten