MenüMenü

Allianz-Aktie gestern: Minus 1,67 %

Allianz-Aktie gestern: Minus 1,67 %
von Investor Verlag

Die Allianz-Aktie sank weiterhin und musste am Montag erneut Verluste verzeichnen. Die Aktie des Versicherungsunternehmens notierte zum Handelsschluss am Montag bei einem Kurs von 189,82 €, ein Minus von 1,67 % im Verhältnis zum Vortag. Das momentane 7-Tagehoch liegt bei 194,58 € und wurde am 4. Oktober verzeichnet, das 7-Tagetief dagegen bei 189,82 € und gestern erzielt.

https://www.investor-verlag.de/wp-content/uploads/2018/06/Tafelchart-700x350.jpeg
© Adobe Stock - fotogestoeberg
Teilen:
183,42 €
1,32 €0,72 %
  • ISIN: DE0008404005
  • WKN: 840400
Chart

Den Tageshöchstwert erzielte das Papier der Allianz mit einem Kurs von 192,72 €. Der Tagestiefstwert wurde bei 189,80 € verbucht. Der Versicherer verbuchte im Laufe des Tages ein Minus von 1,14 %. Der jetzige Kurswert zählt 190,44 € (Stand: 09.10.18, 11:56) (0,33 %).

Allianz-Aktie im Oktober

Verglichen mit der Entwicklung im gesamten Monat sinkt der Kurs des Anteilscheins der Allianz deutlich. Die Lücke zum Monatshoch von 194,58 € ist um 2,13 % sichtbar größer geworden. Auf Jahressicht hat sich der Kurs des Anteilscheins etwas verschlechtert. Im Januar notierte die Allianz-Aktie mit dem bisherigen Höchststand von 205,75 €. Seit dem Allzeithoch von 441,16 € im April 2000 hat sich der Wert des Versicherungsspezialisten mittlerweile mehr als halbiert.

Generell war der Montag ein schlechter Tag für die Werte aus der Versicherungsbranche. Einer der Konkurrenten – Munich Re – befand sich bei Handelsende mit einem Verlust von 0,98 % ebenfalls in den roten Zahlen. Nachdem die Aktie gestern das Tagestief von 192,05 € erreichte, konnte sie den Kurs bis zum Börsenende nicht mehr verbessern.

Tele-Columbus-Aktie: Es geht wieder abwärtsIn den vergangenen Tagen zeichnete sich wieder eine positive Entwicklung für die Tele-Columbus-Aktie ab. Heute jedoch musste der Wert neue Verluste hinnehmen. Das Papier des Telekommunikationsspezialisten notierte letztlich bei einem… › mehr lesen

Allianz-Aktie im internationalen Vergleich auf gutem Kurs

Die internationale Konkurrenz schreibt hingegen schwarze Zahlen. Bei Prudential Financial gab es am Montag Erfreuliches zu vermelden. Die Aktie stieg bis zum Abend um 1,81 % auf 91,42 €.

DAX tiefer um 1,36 %

Das Minus der Versicherungsbranche wirkte sich auch auf den DAX negativ aus. Mit einem Minus von 164 Punkten schloss der DAX auf einem Wert von 11.947 Zählern. Umgerechnet bedeutet dies einen Verlust von 1,36 %.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten