MenüMenü
Allianz SE
191,86
+0,96+0,50 %
  • ISIN: DE0008404005
  • WKN: 840400
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Allianz-Aktie 3,27 % schwächer

Nachdem es in den vergangenen Tagen nicht so gut für die Allianz-Aktie aussah, konnte sie gestern schließlich einen Gewinn von 0,29 % einnehmen. Zum Handelsschluss am Donnerstag notierte die Aktie des Versicherers bei einem Kurs von 192,04 €, ein Minus von 3,27 % im Vergleich zum Vortag. Das derzeitige 7-Tagehoch liegt bei 201 € und wurde am 7. Mai verzeichnet, das 7-Tagetief dagegen bei 192,04 € und gestern verbucht.

Intraday bewegte sich das Papier der Allianz am gestrigen Handelstag im Bereich zwischen 190,52 € und 193,48 €. Die Allianz-Aktie blieb in der Seitwärtsbewegung. Die Aktie schwankte tagsüber um 2,04 %. Ihr aktueller Preis liegt bei 192,56 € (Stand: 11.05.18, 12:26) (0,27 %).

Allianz-Aktie im Mai

Im Monatsvergleich sinkt der Kurs des Anteilscheins der Allianz deutlich. Der Abstand zum Monatshoch von 201 € ist um 4,20 % spürbar größer geworden. Seit Beginn des Jahres hat sich der Kurs des Papiers etwas verschlechtert. Im Januar notierte die Allianz-Aktie mit dem bisherigen Höchststand von 205,75 €. Seit dem Allzeithoch von 441,16 € im April 2000 hat sich der Wert des Versicherungsspezialisten in der Zwischenzeit mehr als halbiert.

Zusammenfassend war der Donnerstag ein schlechter Tag für die Anteilscheine aus der Versicherungsbranche. Einer der Wettbewerber – Munich Re – befand sich bei Handelsende mit einem Verlust von 0,73 % ebenfalls in den roten Zahlen. Die Munich-Re-Aktie notierte am gestrigen Börsenende mit 191,10 €. Das Papier legte somit noch 0,34 % zu, nachdem es zwischenzeitlich auf 190,45 € abgefallen war.

Allianz-Aktie auf internationaler Ebene auf gutem Kurs

Hingegen passiert bei der internationalen Konkurrenz nicht viel. Bei Tokio Marine Holdings gab es gestern keine Veränderung (-0,03 %). Die Aktie blieb bis zum Abend so gut wie auf dem Niveau des Vortages.

DAX gewinnt 0,62 %

Das Minus des Versicherungssektors hatte keine negativen Auswirkungen auf den DAX. Dieser konnte sogar 0,62 % zulegen. Der DAX gewann am Donnerstag 0,62 % und schloss bei einem Stand von 13.022 Punkten. Er verpasste damit sein Tageshoch um elf Zähler.

 


Jetzt gratis Buch bestellen
Nur für kurze Zeit !
Der Investor-Verlag schenkt Ihnen das brandneue Buch "Reich mit Kryptowährungen".


Erfahren Sie wie Sie:

  • große Gewinne erzielen
  • Verluste vermeiden
  • von den Profis lernen
Zur Gratis-Aktion "Reich mit Kryptowährungen"
© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten