MenüMenü

Adidas-Aktie: Tagsüber praktisch ohne Bewegung

Adidas-Aktie: Tagsüber praktisch ohne Bewegung
von Investor Verlag

Zum Handelsschluss am Montag notierte das Papier des Herstellers für Bekleidung und Accessoires bei einem Kurs von 206,30 €, ein Minus von 0,72 % im Vergleich zum Vortagesschlusswert. Das derzeitige 7-Tagehoch liegt bei 213,20 € und wurde am 2. Oktober erreicht, das 7-Tagetief dagegen bei 206,30 € und gestern verzeichnet.

https://www.investor-verlag.de/wp-content/uploads/2018/06/Diagramm-700x350.jpeg
© Adobe Stock - JensHNg
Teilen:
202,20 €
1,80 €0,89 %
  • ISIN: DE000A1EWWW0
  • WKN: A1EWWW
Chart

Im Verlauf des Tages schwankte die Aktie von Adidas am Montag im Bereich zwischen 204,80 € und 207,30 €. Die Adidas-Aktie zeigte tagsüber so gut wie keine Bewegung und stockte bei einem Kurs von 206,30 €. Der momentane Kurs ist 200,80 € (Stand: 09.10.18, 11:35) (-2,67 %).

Adidas-Aktie in diesem Monat

Verglichen mit der Entwicklung im gesamten Monat sinkt der Kurs des Anteilscheins von Adidas deutlich. Die Differenz zum Monatshoch von 213,80 € ist um 6,08 % sichtlich größer geworden.

Adidas-Aktie im Jahresvergleich

Anfang des letzten Monats notierte die Adidas-Aktie mit 216 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu etwas verschlechtert. Für die Bekleidungsbranche konnte kaum Veränderung verzeichnet werden. Der Anteil der negativen und positiven Entwicklung ist heute ziemlich ausgewogen geblieben. Die Konkurrenz – Puma – befand sich bei Börsenende mit einem Plus von 0,71 % dagegen in den schwarzen Zahlen. Nachdem die Aktie das Tageshoch von 425,50 € erreichte, konnte sie den Kurs bis zum Handelsende am Montag halten.

Capital-Stage-Aktie gewinnt 4,06 %Die Capital-Stage-Aktie setzte ihre Aufwärtsbewegung fort und konnte heute wieder Gewinne einnehmen. Am Ende des heutigen Börsentages notierte das Papier des Energieversorgers bei einem Kurs von 6,15 € (Stand: 16.10.18, 17:35)… › mehr lesen

Adidas-Aktie international verglichen

Die internationale Konkurrenz schreibt hingegen schwarze Zahlen. Bei Nike gab es am Montag Erfreuliches zu vermelden. Der Anteilschein von Nike stieg bis zum Abend um 0,52 % auf 69,56 €.

DAX verliert 1,36 %

Das Minus der Bekleidungsbranche wirkte sich auch auf den DAX negativ aus. Dieser ging um 1,36 % tiefer aus dem Handel. Der DAX beendete den Handel letztendlich 1,36 % tiefer verglichen mit dem Vortag auf 11.947 Punkte. Das erzielte Tagestief von 11.938 Zählern konnte er damit immerhin um acht Einheiten überbieten.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten